Auslosung

Spitzenteams bei der Basketball-EM in Berlin

Die deutschen Basketballer um Superstar Dirk Nowitzki bekommen es bei der EM 2015 (5. bis 20. September) in den Vorrundenspielen in Berlin gleich mit den drei früheren Titelgewinnern Spanien, Serbien und Italien sowie Island zu tun.

Dies ergab die Auslosung im Disneyland Paris. Bereits zuvor hatte sich der Deutsche Basketball Bund (DBB) als Co-Gastgeber der Endrunde einen Gruppengegner aussuchen dürfen und die Türkei gewählt.

„Das ist doch toll für Berlin“, kommentierte DBB-Präsident Ingo Weiss die Hammergruppe spontan. „Wir haben eine spannende Gruppe erwischt und gegen die wirklich guten Gegner Heimvorteil. Zudem wird es, wenn ich beispielsweise an Spanien–Serbien denke, sehr guten Basketball zu sehen geben.“ Bei der in vier Ländern ausgetragenen 39. EuroBasket geht es auch um das Ticket für die Olympischen Spiele 2016. Dafür muss das Team des neuen Bundestrainers Chris Fleming mindestens Platz sechs erreichen. Nur vier Teams aus jeder der vier Sechsergruppen, die auch in Zagreb, Riga und Montpellier ausgetragen werden, kommen ins Achtelfinale.