Nachrichten

Sport

Fußball: Valentin Stocker fehlt Hertha bis Jahresende ++ RB Leipzig gründet GmbH und erfüllt so DFL-Auflage ++ Fernseh–Tipp: Füchse-Handballer in Magdeburg live bei Sport1

Valentin Stocker fehlt Hertha bis Jahresende

Für mindestens zwei Wochen muss Valentin Stocker, 25, pausieren. Der Schweizer Nationalspieler von Hertha BSC hat sich in der Bundesliga-Partie gegen den FC Bayern (0:1) eine Adduktoren-Verletzung zugezogen. Damit wird Stocker, im Sommer als Königstransfer vom FC Basel gekommen, in diesem Jahr wohl nicht mehr zum Einsatz kommen.

RB Leipzig gründet GmbH und erfüllt so DFL-Auflage

Zweitligist RB Leipzig hat seine Profimannschaft und den Nachwuchs bis zur U16 in eine Spielbetriebs-GmbH ausgegliedert – rückwirkend zum Sommer. Die 14 Mitglieder des Vereins stimmten am Dienstag einstimmig für diesen Schritt. Damit wurde auch eine Forderung der Deutschen Fußball Liga (DFL) erfüllt. Als eingetragener Verein war RB Leipzig nicht von der 50 1-Regel der DFL erfasst. Der Stammverein wird dennoch künftig die Mehrheit der Stimmrechte haben, unabhängig von den Geldgebern.

Füchse-Handballer in Magdeburg live bei Sport1

ARD/Eurosport 17 Uhr: Biathlon-Weltcup in Östersund. Sport1 20.10 Uhr: Handball-Bundesliga, SC Magdeburg–Füchse Berlin.