Info

Özil-Prozess verhindert

Der für den 19. November geplante Gerichtsprozess von Mustafa Özil gegen seinen Sohn Mesut vor dem Landgericht Düsseldorf wurde aufgrund einer außergerichtlichen Einigung aufgehoben. Der Senior hatte 630.000 Euro ausstehender Provisionen aus seiner Zeit als Berater verlangt. Seit 2013 ist nun Mesut Özils älterer Bruder Mutlu für die Vermarktung des Arsenal-Profis zuständig.