Nachrichten

Sport

Sportpolitik: UN erkennen Autonomie des Sports und des IOC an ++ Fußball: Blazer als FBI-Spitzel in Führung des Weltverbandes ++ Erfolgstrainer Uluc schmeißt beim BFC Dynamo hin ++ Draxler wird operiert, kein Spiel mehr in 2014 ++ Golf: Langer triumphiert auf der US-Champions-Tour ++ Fernseh-Tipp: Leverkusen und Dortmund in der Champions League

UN erkennen Autonomie des Sports und des IOC an

Die Vereinten Nationen (UN) haben die Unabhängigkeit des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) und des Sports anerkannt. Auf der 69. Sitzung der UN-Generalversammlung in New York wurde eine entsprechende Resolution verabschiedet, die auch die Führungsrole des IOC für die olympische Bewegung unterstreicht.

Blazer als FBI-Spitzel in Führung des Weltverbandes

Das FBI hat schon vor mehreren Jahren offenbar einen prominenten Spitzel in der Führung des Weltverbandes Fifa installiert. Einem Bericht der „New York Daily News“ zufolge spionierte seit 2011 das ehemalige Fifa-Exekutivkomitee-Mitglied Chuck Blazer für die US-Bundespolizei seine Fifa-Kollegen aus.

Erfolgstrainer Uluc schmeißt beim BFC Dynamo hin

Volkan Uluc ist als Trainer des Regionalligisten BFC Dynamo nach dem 0:0 gegen den BAK zurückgetreten. Auf seiner Facebook-Seite sagte der Coach: „Es gibt Situationen, in denen man als Trainer einen Punkt setzen muss. Ich gehe nicht im Groll, ich hatte eine sehr gute Zeit hier.“ Der BFC-Vorstand hatte die von Uluc gegen den Abwehrspieler Philipp Haastrup ausgesprochene Suspendierung aufgehoben.

Draxler wird operiert, kein Spiel mehr in 2014

Das Fußball-Jahr ist für Julian Draxler beendet. Die Verletzung am rechten Oberschenkel aus dem Bundesliga-Spiel gegen Augsburg stellte sich als Teilabriss der Semimembranosus-Sehne heraus. Der 21-Jährige wird in Stuttgart operiert.

Langer triumphiert auf der US-Champions-Tour

Der Anhausener Bernhard Langer hat nach 2010 zum zweiten Mal die Jahreswertung der US-Champions-Tour gewonnen. Beim Finalturnier in Scottsdale/Arizona belegte der 57-Jährige noch einmal Platz vier. Sein Saison-Preisgeld von 3.074.189 Dollar ist Tour-Rekord.

Leverkusen und Dortmund in der Champions League

Sky 17 Uhr: Fußball, Champions League, 4. Spieltag, St. Petersburg–Bayer Leverkusen. Ab 20.15 Uhr, Borussia Dortmund–Galatasaray Istanbul. Sport1 18 Uhr: Eishockey, Champions League, Sparta Prag–Linköping HC.