Info

Torloser Sonntag

Unentschieden Mainz 05 kommt am 2. Spieltag nicht über ein 0:0 gegen Hannover 96 hinaus. Nach dem 2:2 gegen Paderborn zum Saisonstart warten die Rheinhessen weiter auf das erste Erfolgserlebnis unter dem neuen Trainer Kasper Hjulmand. Von einem Fehlstart wollte der Mainzer Manager Christian Heidel aber nichts wissen: „Die Lage wird von außen ein bisschen dramatisiert. Insgesamt können wir mit dem Auftakt zufrieden sein.“

Transfers Die Mainzer hatten vor dem Anpfiff mehrfach im „Sommerschlussverkauf“ zugegriffen. Nach der Verpflichtung des Spaniers Jairo Samperio Bustara holten die 05er den Argentinier Pablo De Blasis (Tripolis) und Sami Allagui von Hertha BSC (Leihe). Zudem sollen Philipp Wollscheid (Leverkusen) und Jonas Hofmann (Dortmund) kommen.

Verschossen Auch im zweiten Sonntagsspiel fehlten die Tore: Der SC Freiburg trennte sich 0:0 von Borussia Mönchengladbach. Dabei vergab Admir Mehmedi mit einem verschossenen Foulelfmeter in der 63. Minute den Sieg.