Info

Petkovic und Kerber mit Mühe

Kraftakt Andrea Petkovic hat bei den US Open nach einem Kraftakt über drei Sätze die zweite Runde erreicht. Die 26-jährige Darmstädterin setzte sich gegen die tunesische Qualifikantin Ons Jabeur mit 7:6 (9:7), 1:6, 6:3 durch. Nach 2:19 Stunden machte die an Position 18 gesetzte Petkovic den Erfolg gegen die Nummer 166 der Weltrangliste perfekt. Auch Angelique Kerber zog mit viel Mühe in die zweite Runde ein. Die 26-Jährige aus Kiel kam gegen die russische Qualifikantin Xenia Perwak in 2:17 Stunden zu einem mühsamen 6:2, 3:6, 7:5.

Überraschung Qualifikant Matthias Bachinger hat für eine Überraschung gesorgt. Der Weltranglisten-235. aus München setzte sich zum Auftakt gegen den Tschechen Radek Stepanek 6:3, 6:2, 6:2 durch. Der 27 Jahre alte Bachinger gewann erstmals bei einem der vier Grand-Slam-Turniere ein Match im Hauptfeld und darf sich nun auf ein Duell mit Olympiasieger Andy Murray (Großbritannien) freuen. Zuvor war Davis-Cup-Spieler Tobias Kamke (Lübeck) am Australier Matthew Ebden mit 4:6, 3:6, 6:7 (2:7) gescheitert.