Nachrichten

Sport

Fußball: Manchester stockt Angebot für Vidal auf 60 Millionen auf ++ Messi droht eine Anklage wegen Steuerhinterziehung ++ Schwimmen: Rekordweltmeister Lurz kritisiert die EM-Planung ++ Darts: Taylor gewinnt zum 15. Mal das World Matchplay ++ Boxen: Berliner Härtel bestreitet Profidebüt gegen Fedotows ++ Fernseh-Tipp: Tennis-Stars schlagen in Kitzbühel auf Sand auf

Manchester stockt Angebot für Vidal auf 60 Millionen auf

Der englische Rekordmeister Manchester United hat sein Werben um den chilenischen Nationalspieler Arturo Vidal, 27, weiter intensiviert. Laut „La Gazzetta dello Sport“ erhöhte United sein Angebot für den ehemaligen Leverkusener von 43 auf 60 Millionen Euro. Der Mittelfeldspieler gilt als absoluter Wunschkandidat von Trainer Louis van Gaal.

Messi droht eine Anklage wegen Steuerhinterziehung

Lionel Messi droht in Spanien eine Anklage wegen Steuerhinterziehung. Die Ermittlungsrichterin in Gava bei Barcelona lehnte einen Antrag der Staatsanwaltschaft zur Einstellung der Ermittlungen gegen den Stürmer des FC Barcelona ab. Die Justiz legt Messi und dessen Vater zur Last, dem Finanzamt 4,1 Millionen Euro an Steuern schuldig geblieben zu sein.

Rekordweltmeister Lurz kritisiert die EM-Planung

Thomas Lurz hat kritisiert, dass die Freiwasserwettbewerbe bei der Heim-EM (13. bis 24. August) auf der Regattastrecke außerhalb Berlins stattfinden. „In Grünau schauen uns vielleicht ein paar Wölfe zu“, sagte der 34 Jahre alte Rekordweltmeister der „Main-Post“: „Wir müssen dahin, wo die Zuschauer sind.“ Lurz wäre lieber im Herzen der Hauptstadt um Medaillen geschwommen.

Taylor gewinnt zum 15. Mal das World Matchplay

Rekordweltmeister Phil Taylor bleibt der König von Blackpool. Der 53-jährige Engländer gewann zum siebten Mal in Serie und zum 15. Mal insgesamt das World Matchplay. Taylor („The Power“) siegte durch ein 18:9 im Finale gegen den niederländischen WM-Champion Michael van Gerwen. Für Taylor war es der erste Major-Sieg des Jahres.

Berliner Härtel bestreitet Profidebüt gegen Fedotows

Der Berliner Stefan Härtel bestreitet seine Premiere als Profiboxer am 16. August gegen den Letten Oleg Fedotows. Debütieren wird der Schützling von Trainer Karsten Röwer im Supermittelgewicht. „Das ist aktuell eine der stärksten Gewichtsklassen weltweit“, sagte Sauerland-Geschäftsführer Chris Meyer.

Tennis-Stars schlagen in Kitzbühel auf Sand auf

Eurosport 13 Uhr: Tennis, ATP-Turnier in Kitzbühel. Sport 1 18 Uhr: Fußball, Testspiel, FC Schalke 04–Stoke City.