Nachrichten

Sport

Fußball: Mario Gomez trifft erneut: Fünftes Tor im vierten Spiel ++ SG Sonnenhof Großaspach gewinnt Aufsteiger-Duell ++ Basketball: Schröder feiert erfolgreichen Einstand im Nationalteam ++ Eishockey: Eisbären starten ohne Vehanen ins Eistraining ++ Rollstuhltennis: Berlinerin Krüger gewinnt German Open und 900 Dollar ++ Fernseh-Tipp: Deutschlands U19 kämpft um den Einzug ins EM-Finale

Mario Gomez trifft erneut: Fünftes Tor im vierten Spiel

Nationalspieler Mario Gomez ist nach seiner langen Verletzungspause auf dem Weg zurück zur Topform. Der Angreifer führte den AC Florenz in La Plata zu einem 1:0 (1:0) über den argentinischen Klub Estudiantes. Gomez erzielte in der 29. Minute den einzigen Treffer der Partie. Für den 29-Jährigen war es bereits das fünfte Tor im vierten Vorbereitungsspiel.

SG Sonnenhof Großaspach gewinnt Aufsteiger-Duell

Sahar Senesie hat der SG Sonnenhof Großaspach im ersten Drittliga-Spiel der Vereinsgeschichte den ersten Sieg beschert. Der Angreifer traf im Aufsteiger-Duell des ersten Spieltages in der 74. Minute zum 2:1 (1:1)-Erfolg über Fortuna Köln. Markus Pazurek hatte Düsseldorf (21.) in Führung gebracht. Tobias Rühle (40.) gelang der Ausgleich.

Schröder feiert erfolgreichen Einstand im Nationalteam

Dennis Schröder hat einen erfolgreichen Einstand in der deutschen Nationalmannschaft gegeben. Im ersten Länderspiel des NBA-Profis von den Atlanta Hawks besiegte das Team von Bundestrainer Emir Mutapcic Finnland in Leipzig mit 74:67 (37:39). Bester deutscher Werfer war Elias Harris (Bamberg) mit 13 Punkten. Schröder kam auf sieben Zähler, sieben Assists und zwei Rebounds.

Eisbären starten ohne Vehanen ins Eistraining

Ohne ihren neuen Torhüter Petri Vehanen beginnen die Eisbären am Montag ihr Training auf dem Eis. Der 36 Jahre alte Finne wird erst am Dienstag in Berlin erwartet. Neben dem Nachfolger von Rob Zepp fehlt zum Auftakt auch Stürmer Vincent Schlenker (Rückenprobleme).

Berlinerin Krüger gewinnt German Open und 900 Dollar

Katharina Krüger hat ihren Titel bei den 26. German Open verteidigt. Die 24-Jährige besiegte in einer Wiederholung des Vorjahresendspiels in Berlin die Französin Charlotte Famin 7:6 (7:2), 6:2. Für ihren dritten German-Open-Sieg kassierte die Weltranglisten-Neunte von den Zehlendorfer Wespen 900 US-Dollar.

Deutschlands U19 kämpft um den Einzug ins EM-Finale

Eurosport 13 Uhr: Tennis, Männer, 1. Runde, Kitzbühel, 18 Uhr: Fußball, U19-Europameisterschaft, 1. Halbfinale, Deutschland–Österreich, 21 Uhr: 2. Halbfinale, Portugal–Serbien.