Nachrichten

Sport

Fußball: Boateng nennt WM-Titel eine perfekte Antwort ++ Europa League: Mainz trifft auf Asteras Tripolis ++ Van Gaal startet mit einem 7:0 bei Manchester United ++ Maskierte demolieren Auto mit zwei Hooligans ++ Beachvolleyball: Holtwick/Semmler mit gutem Start in Long Beach ++ TV-Tipp: Formel 1: Erste Trainingsläufe für Großen Preis von Ungarn

Boateng nennt WM-Titel eine perfekte Antwort

Der Schalker Kevin-Prince Boateng hat noch einmal Bezug auf seine Kritik vor der WM genommen, nach der es Deutschland an Typen fehle. „Ich muss mich für meine Meinung nicht entschuldigen. Deutschland hat perfekt geantwortet und ist Weltmeister geworden“, meinte der Ghanaer nun.

Europa League: Mainz trifft auf Asteras Tripolis

Der FSV Mainz 05 spielt in der dritten Qualifikationsrunde zur Europa League gegen Asteras Tripolis. Der griechische Klub gewann am Donnerstagabend gegen den finnischen Vertreter Rovaniemi PS mit 4:2 und sicherte sich nach dem 1:1 im Hinspiel den Einzug in die dritte Quali-Runde. Der Bundesligist aus Mainz genießt im Hinspiel am 31. Juli Heimrecht, das Rückspiel findet am 7. August statt.

Van Gaal startet mit einem 7:0 bei Manchester United

Der englische Rekordmeister Manchester United hat seinem neuen Trainer Louis van Gaal einen optimalen Einstand beschert. Im ersten Spiel unter dem neuen Coach gewann United ein Testspiel in Pasadena/Kalifornien gegen MLS-Klub Los Angeles Galaxy mit 7:0. Wayne Rooney war zweimal erfolgreich.

Maskierte demolieren Auto mit zwei Hooligans

Der Prozess gegen zwei Hooligans wegen Ausschreitungen beim Revierderby zwischen den Bundesligisten Schalke 04 und Borussia Dortmund am 23. Oktober 2013 hatte ein Nachspiel. Der PKW des Anwalts, in dem auch die beiden ehemaligen Dortmunder Ultras saßen, wurde auf der Rückfahrt von maskierten Männern gestoppt und demoliert. Drei Tatverdächtige wurde von der Polizei gefasst.

Holtwick/Semmler mit gutem Start in Long Beach

Am ersten Tag der Gruppenspiele beim Grand Slam in Long Beach gelangen dem Berliner Duo Katrin Holtwick und Ilka Semmler zwei Siege. Sie demonstrierten damit ihre hervorragende Form: Zuletzt hatten sie das Turnier in Gstaad gewonnen und wurden in Den Haag Zweite.

Formel 1: Erste Trainingsläufe für Großen Preis von Ungarn

Sport 1 10 und13.45 Uhr: Formel 1, Großer Preis von Ungarn, 1. und 2. freies Training. Eurosport 14.15 Uhr: Radsport, Tour de France, 19. Etappe (208,5 km). 17.45 Uhr: Fußball, U19-Europameisterschaft: Österreich–Portugal; 20 Uhr: Deutschland–Ukraine.