Info

Cigerci fehlt drei Monate

Operation Fünf Monate quälte sich Tolga Cigerci mit Problemen am Gelenk des großen Zehs. Nach der Untersuchung bei einem Fuß-Spezialisten in München wurde die Entscheidung getroffen, den Mittelfeldspieler an der Sehne des großen Zehs zu operieren. „Aufgrund der latent vorhandenen Schmerzsymptomatik haben Verein und Teamarzt, diesem Schritt zugestimmt“, sagt Dr. Ulrich Schleicher. Damit wird Cigerci drei Monate ausfallen.