WM-Finale

Thomas Müller

Eiskalt im Abschluss, läuferisch überragend, spielerisch immer mit einem Überraschungsmoment – der Münchner spielt bislang eine großartige Weltmeisterschaft. Der Torjäger findet immer eine Lücke in der gegnerischen Defensive. Noch ein Tor, und er ist wie schon vor vier Jahren in Südafrika Torschützenkönig der WM.

Position: Offensives Mittelfeld

Minuten gespielt: 562

Tore: 5

Schüsse: 16

Laufstrecke: 68,8 km

Pässe: 249

Passquote: 68,2%

Begangene Fouls: 11

Erlittene Fouls: 16