Info

Uruguay – England 2:1

Uruguay: Muslera – Caceres, Godin, Gimenez, Pereira – Arevalo Rios, Lodeiro (67. Stuani), Gonzales ( 79. Fucile) , Rodriguez – Suarez (88. Coates), Cavani.

England: Hart – Johnson, Cahill, Jagielka, Baines – Gerrard, Henderson (88. Lambert) – Sterling (65. Barkley), Rooney, Welbeck (71. Lallana) – Sturridge.

Tore: 1:0 Suarez (39.), 1:1 Rooney (75.), 2:1 Suarez (85.). – Schiedsrichter: Velasco Carballo (Spanien). – Zuschauer: 62.575 (ausverkauft). – Gelbe Karten: Godin.

Investition: Louis Tomlinson, Mitglied der britisch-irischen Boygroup One Direction („Story of my life“), hat sich einen Jugendtraum erfüllt und ist neben dem Geschäftsmann John Ryan Mitbesitzer des englischen Drittligisten Doncaster Rovers. Der 22-Jährige wurde in Doncaster in der Grafschaft South Yorkshire geboren und war schon immer ein glühender Fan der Rovers. Über die Höhe seiner Einstandssumme wurde nichts bekannt. „Der Deal ist perfekt“, sagte Ryans Sprecher am Donnerstag.