Meldungen

SportNews

Fußball: Nürnbergs Verbeek wütet nach 5000 Euro Strafe ++ Tennis: Nadal im Viertelfinale von Monte Carlo gescheitert ++ Eishockey: Zweite Niederlage im zweiten Spiel gegen Finnland ++ Basketball: Nowitzki vor Texas-Duell mit Primus San Antonio ++ Eishockey: Berlins Meistertrainer Pagé in München weggelobt ++ Fernseh-Tipp: Erst Union in Karlsruhe, dann Hertha in Augsburg

Nürnbergs Verbeek wütet nach 5000 Euro Strafe

Nürnbergs Trainer Gertjan Verbeek wurde vom DFB zu einer Geldstrafe von 5000 Euro wegen der Vorkommnisse von Freiburg verurteilt. Der Verband ahndete die Aussage des Niederländers, sein Team habe gegen zwölf Mann gespielt. „Wir sind hier offenbar nicht in einem freien Land, wo man seine Meinung sagen kann“, klagte der Coach.

Nadal im Viertelfinale von Monte Carlo gescheitert

Rafael Nadal verlor in Monte Carlo das spanische Duell im Viertelfinale gegen David Ferrer mit 6:7 (1:7), 4:6. Von 2005 bis 2012 hatte Nadal das Turnier achtmal gewonnen. Ferrer trifft jetzt auf den Schweizer Stanislas Wawrinka (7:6 (7:5), 6:2 gegen Milos Raonic/Kanada).

Zweite Niederlage im zweiten Spiel gegen Finnland

Die deutsche Nationalmannschaft hat auch den zweiten WM-Test in Finnland unglücklich verloren. Am Karfreitag gab es ein 2:3 beim zweifachen Weltmeister. Den Siegtreffer erzielte Tommi Taimi 21 Sekunden vor Spielende. Zuvor hatten Nürnbergs Yasin Ehliz (21. Minute) und der Mannheimer Frank Mauer (34.) ein 0:2 egalisiert. Am Donnerstag war Deutschland mit 0:3 unterlegen.

Nowitzki vor Texas-Duell mit Primus San Antonio

Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks müssen nach dem 105:106 bei den Memphis Grizzlies in der Western Conference als Achter im Play-off gegen die San Antonio Spurs antreten. Gegen den Texas-Rivalen haben die Mavs seit mehr als zwei Jahren nicht mehr gewonnen und die letzten neun Spiele verloren.

Berlins Meistertrainer Pagé in München weggelobt

Pierre Pagé ist nicht mehr Trainer des EHC München, wird beim Mutterkonzern Red Bull von sofort an als sogenannter „Global Sports Director Hockey“ das sportliche Eishockey-Konzept sowie strategische Themen verantworten. Pagé war mit den Bayern im Pre-Play-off gescheitert.

Erst Union in Karlsruhe, dann Hertha in Augsburg

RTL und Sky 7.55 Uhr: Formel 1, GP von China, Qualifying. Eurosport 11, 16 und 20 Uhr: Snooker, WM. 18.30 Uhr: Handball, Champions League, Viertelfinale, Hinspiel, Skopje–Kiel. Sky 12.30 Uhr: Fußball, Zweite Liga, u.a. Karlsruhe– 1. FC Union. 15.15 Uhr: Fußball, Bundesliga, u.a. Augsburg–Hertha BSC. 17.30 Uhr: Hamburg–Wolfsburg. Servus TV 17.30 Uhr: Eishockey, Ingolstadt–Köln.