Meldungen

SportNews

Fußball: Real Madrid siegt im Pokalfinale gegen Barcelona ++ 8000 Euro Strafe für Völler nach Schiedsrichterschelte ++ Energie-Präsident Lepsch hört am Saisonende auf ++ Basketball: BR Volleys im Finale wieder gegen Friedrichshafen ++ Eishockey: Gesperrter Wolf darf auch bei der WM nicht spielen ++ Fernseh-Tipp: Eishockey-Länderspiele live bei Sport1

Real Madrid siegt im Pokalfinale gegen Barcelona

Bayerns Champions-League-Gegner Real Madrid hat das spanische Pokalfinale gegen den FC Barcelona gewonnen. Auch ohne den verletzten Cristiano Ronaldo siegten die Königlichen mit 2:1 (1:0). Angel di Maria (11. Minute) und Gareth Bale (85.) erzielten in Valencia die Treffer für Real. Marc Bartra (68.) hatte für den Ausgleich gesorgt.

8000 Euro Strafe für Völler nach Schiedsrichterschelte

Sportdirektor Rudi Völler vom Bundesligisten Bayer Leverkusen muss für seine Schiedsrichterschelte nach dem 1:2 beim Hamburger SV am 4. April 8000 Euro Strafe zahlen. Diese Entscheidung seines Sportgerichts gab der Deutsche Fußball-Bund bekannt. Völler hatte am 6. April Schiedsrichter Bastian Dankert (Rostock) Parteinahme unterstellt.

Energie-Präsident Lepsch hört am Saisonende auf

Präsident Ulrich Lepsch von Zweitligist Energie Cottbus hat die Konsequenzen aus dem kaum noch zu verhindernden Abstieg gezogen und seinen Rücktritt zum Ende seiner Amtszeit Ende Mai angekündigt. Nachfolger wird der bisherige Vizepräsident Wolfgang Neubert.

BR Volleys im Finale wieder gegen Friedrichshafen

Titelverteidiger BR Volleys trifft in der Finalserie um die Deutsche Meisterschaft erneut auf den VfB Friedrichshafen. Die Schwaben gewannen bei Generali Haching 3:1 und damit auch die Halbfinalserie mit 3:1. Das erste Finale (Modus Best of five) findet am 27. April um 16 Uhr in der Schmeling-Halle statt.

Gesperrter Wolf darf auch bei der WM nicht spielen

Bundestrainer Pat Cortina muss bei der WM im Mai auf David Wolf von den Hamburg Freezers verzichten. Der in der DEL gesperrte Stürmer darf bei dem Turnier vom 9. bis 25. Mai in Minsk/Weißrussland nicht eingesetzt werden. Wolf hatte im DEL-Halbfinale Gegenspieler Benedikt Schopper (Ingolstadt) sechs Zähne ausgeschlagen.

Eishockey-Länderspiele live bei Sport1

Donnerstag, Sport1 17.25 Uhr: Eishockey, Länderspiel, Finnland–Deutschland. Sky 18 Uhr: Fußball, Zweite Liga. 20 Uhr: Bundesliga, Eintracht Frankfurt–Hannover. Freitag, Sport18 Uhr: Formel 1, Großer Preis von China: Freies Training. 17.25 Uhr: Eishockey, Länderspiel, Finnland–Deutschland. Sky 7.55 Uhr: Formel 1, Großer Preis von China, Freies Training.