Meldungen

SportNews

Formel 1: Schumachers Managerin tritt heute bei Jauch auf ++ Fußball: BFC Dynamo vorzeitig in die Regionalliga aufgestiegen ++ Wasserball: Neukölln ist kein Gegner für Wasserfreunde Spandau ++ Hockey: BHC-Teams kassieren schwere Schlappen in Köln ++ Rad: Vuelta-Sieger Horner bei Unfall mit Auto verletzt ++ Fernseh-Tipp: 257 klassische Kilometer von Paris nach Roubaix

Schumachers Managerin tritt heute bei Jauch auf

Seine Managerin Sabine Kehm wird sich erstmals seit dem schweren Skiunfall von Michael Schumacher ausführlich in einer TV-Sendung über die vergangenen dreieinhalb Monate und über das Thema Persönlichkeitsrechte äußern. Die ehemalige Journalistin ist an diesem Sonntag (21.45 Uhr) Gast in der ARD-Talksendung Günther Jauch. Zuletzt hatten Paparazzi versucht, in Schumachers Krankenzimmer einzudringen.

BFC Dynamo vorzeitig in die Regionalliga aufgestiegen

Der zehnmalige DDR-Meister BFC Dynamo hat vorzeitig den Aufstieg in die Regionalliga Nordost geschafft. Die Berliner sind in der Tabelle der NOFV-Oberliga Nord nicht mehr einzuholen. Der Brandenburger SC Süd vergab durch ein 1:1 gegen Altglienicke die letzte Aufstiegschance. Acht Spieltage vor Ende der Saison führt der BFC (spielt heute in Malchow) mit 25 Punkten Vorsprung auf die Brandenburger die Tabelle an.

Neukölln ist kein Gegner für Wasserfreunde Spandau

Die Wasserfreunde Spandau 04 haben mit einem 17:4-Sieg gegen die SG Neukölln das Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft erreicht. Bereits die erste Partie hatten die Spandauer 18:4 gewonnen. Im Halbfinale trifft der Rekordmeister auf den SSV Esslingen, der den SV Cannstatt ausschaltete.

BHC-Teams kassieren schwere Schlappen in Köln

Die Frauen des Berliner HC müssen um ihre Teilnahme am Halbfinale um die deutsche Feldmeisterschaft fürchten. Bei RW Köln setzte es ein 1:4 (0:1) für den Titelverteidiger; der Ehrentreffer gelang Katharina Otte. Noch derber endete der Klubvergleich bei den Männern: Köln gewann 5:0 (3:0).

Vuelta-Sieger Horner bei Unfall mit Auto verletzt

Bei der Kollision mit einem Auto zog sich Chris Horner, der Sieger der Spanien-Rundfahrt 2013, schwere Verletzungen zu. Die Lunge des US-Amerikaners wurde im Krankenhaus des norditalienischen Ortes Lecco punktiert. Zudem habe er sich vier Rippen gebrochen, teilte sein Team Lampre mit.

257 klassische Kilometer von Paris nach Roubaix

Eurosport 10 Uhr: London-Marathon. 13.15 Uhr: Radsport, Paris–Roubaix. Sky 13 Uhr: Fußball, Zweite Liga. 15 Uhr: Bundesliga, Leverkusen–Hertha, 17 Uhr: Hoffenheim–Augsburg. 20 Uhr: Golf, US Masters. Servus TV 14.10 Uhr: Eishockey, Halbfinale: Ingolstadt–Hamburg. Sport1 14.55 Uhr: Handball, DHB-Pokal, Finale: Füchse Berlin–Flensburg. 16.45 Uhr: Basketball, Bamberg–Bayern München. RBB 22.20 Uhr: Sportplatz.