Meldungen

SportNews

Fußball: Gladbach holt Nachfolger für Torwart ter Stegen ++ Greuther Fürth festigt den zweiten Tabellenplatz ++ Basketball: Nowitzki mit den Mavericks wieder auf Play-off-Kurs ++ Tennis: Höchststrafe für Beck beim Turnier in Indian Wells ++ Wasserball: Schwere EM-Gruppe für das deutsche Team ++ Fernseh-Tipp: ZDF berichtet von den Paralympics in Sotschi

Gladbach holt Nachfolger für Torwart ter Stegen

Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat einen Nachfolger für seinen zum FC Barcelona wechselnden Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen gefunden. Vom Schweizer Meister FC Basel kommt Yann Sommer zur nächsten Saison. Der 25-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis 30. Juni 2019. Die Ablöse soll zwischen acht und neun Millionen Euro liegen.

Greuther Fürth festigt den zweiten Tabellenplatz

Die SpVgg Greuther Fürth bleibt in der Zweiten Liga auf Aufstiegskurs. Beim VfL Bochum siegten die Franken 2:0 (1:0) und festigten Rang zwei hinter Tabellenführer 1. FC Köln. Die Tore erzielten Daniel Brosinski (41. Minute) und Ilir Azemi (90. 1). Auf ihren nächsten Gegner, den 1. FC Union (Rang sieben), haben die Fürther jetzt schon sechs Punkte Vorsprung. Der VfL Bochum liegt als 15. in der Abstiegszone.

Nowitzki mit den Mavericks wieder auf Play-off-Kurs

Der Aufwärtstrend von Dirk Nowitzki und seinen Dallas Mavericks in der NBA hält an. Die Texaner feierten gegen Titelkandidat Indiana Pacers mit 105:94 den zweiten Sieg innerhalb von vier Tagen. Damit kletterten die Mavs, für die Nowitzki 14 Punkte erzielte, auf den siebten Play-off-Platz im Westen.

Höchststrafe für Beck beim Turnier in Indian Wells

Der Bayreuther Florian Mayer und Annika Beck aus Bonn sind beim Turnier in Indian Wells ausgeschieden. Davis-Cup-Spieler Mayer musste gegen den Finnen Jarkko Nieminen beim Stand von 2:6, 0:1 aufgeben. Beck erhielt von der polnischen Weltranglistendritten Agnieszka Radwanska beim 0:6, 0:6 eine Lehrstunde. Von den deutschen Profis ist nur noch Tommy Haas im Wettbewerb.

Schwere EM-Gruppe für das deutsche Team

Deutschland hat bei der Auslosung der Gruppenphase für die EM in Budapest (14. bis 27. Juli) Top-Gegner erwischt. Das Team trifft auf Europameister Serbien, Olympiasieger Kroatien und Weltmeister Ungarn. Dazu kommen Spanien und Frankreich. Die ersten drei Mannschaften kommen weiter.

ZDF berichtet von den Paralympics in Sotschi

ZDF12.05-13 und 15.05-16.10 Uhr: Paralympics, Berichte und Zusammenfassungen. Sky 19 Uhr: Fußball, Champions League, Achtelfinale, Rückspiele: Bayern München–Arsenal London und Atletico Madrid–AC Mailand. Eurosport 14.45 Uhr live: Rad, Paris-Nizza, 3. Etappe.