Meldungen

SportNews

Fußball: Schneider darf weiter als Trainer beim VfB arbeiten ++ Mertesacker verlängert Vertrag beim FC Arsenal ++ Handball: Fuchs Heinevetter glänzt beim Sieg über Österreich ++ Boxen: Huck verteidigt am 29. März in Berlin seinen WM-Titel ++ Leichtathletik: Mockenhaupt startet beim Berliner Halbmarathon ++ TV-Tipp: Deutsche Fußball-Frauen treffen auf Island

Schneider darf weiter als Trainer beim VfB arbeiten

Thomas Schneider bleibt vorerst Trainer des VfB Stuttgart. Darauf einigten sich Aufsichtsrat und Vorstand des abstiegsbedrohten Bundesligisten am Dienstag nach einer mehrstündigen Sitzung. Schneider wird demnach im Heimspiel gegen Aufsteiger Eintracht Braunschweig auf der Bank sitzen. Der 41-jährige Coach steht nach acht Niederlagen in Serie stark in der Kritik.

Mertesacker verlängert Vertrag beim FC Arsenal

Der deutsche Nationalverteidiger Per Mertesacker bleibt beim FC Arsenal. Das gab der Premier-League-Klub aus London auf seiner Internetseite bekannt. Zur genauen Vertragsdauer äußerten sich die Gunners nicht, Mertesackers bisheriger Vertrag wäre 2015 ausgelaufen. Auch der frühere Dortmunder Tomas Rosicky einigte sich mit dem Verein auf eine weitere Zusammenarbeit.

Fuchs Heinevetter glänzt beim Sieg über Österreich

Deutschland tankte auf dem Weg zu den WM-Play-offs Selbstbewusstsein. Das Team von Bundestrainer Martin Heuberger setzte sich mit 26:22 (12:10) gegen Gastgeber Österreich durch. Beste Spieler vor 2500 Zuschauern waren Patrick Groetzki, der acht Tore erzielte, und Silvio Heinevetter. Der Torwart von den Füchsen Berlin zeigte in zweiten Hälfte mehrere glänzende Paraden und hielt einen Siebenmeter.

Huck verteidigt am 29. März in Berlin seinen WM-Titel

Weltmeister Marco Huck wird im Berliner Velodrom seinen WM-Titel der WBO im Cruisergewicht verteidigen. Der Gegner für den Kampfabend am 29. März steht noch nicht fest. Bestreitet der Champion seine 13. Titelverteidigung erfolgreich, hätte er den Rekord des Briten Johnny Nelson (WBO-Titelträger von 1999 bis 2006) eingestellt.

Mockenhaupt startet beim Berliner Halbmarathon

Sabrina Mockenhaupt geht als eine Mitfavoritin beim Berliner Halbmarathon an den Start. Am 30. März will die 33-Jährige von der LG Sieg das Rennen zum ersten Mal seit 2011 absolvieren. Favorit bei den Männern ist Straßenlauf-Weltrekordler Leonard Komon (Kenia).

Deutsche Fußball-Frauen treffen auf Island

ARD 20.15 Uhr: Fußball-Länderspiel Deutschland–Chile in Stuttgart. Eurosport 15.45 Uhr: Fußball, Frauen, Algarve Cup in Portugal, Gruppe A: Deutschland–Island. 18 Uhr: Fußball, U20-Testländerspiel: Deutschland–Schweiz.