Info

Neureuther sicher gelandet

Schmerzen Felix Neureuther ist in Sotschi angekommen. Er habe noch Schmerzen, sagte der 29-Jährige, der eine Halskrause trug und seine Anreise um einen Tag verschieben musste, weil er am Freitag auf dem Weg zum Flughafen einen Autounfall hatte. Dabei erlitt er ein Schleudertrauma, eine Bänderzerrung und prellte sich zwei Rippen.

Zuspruch Nach dem Unfall setzen Teamkollegen und Funktionäre auf eine schnelle Genesung Neureuthers. „Natürlich war das ein Schock für uns alle und wir waren erleichtert, dass er doch anreisen kann“, sagte Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch.