Meldungen

SportNews

Fußball: Union testet 17-jährigen Stürmer aus Ägypten ++ Ter Stegen verlässt Gladbach zum Saisonende ++ Bundesliga wählt Ribéry und Leno zu besten Spielern ++ Ski: Neureuther gewinnt Weltcup-Slalom vom Bormio ++ Basketball: Herbe Niederlage für Spitzenreiter Bayern ++ ++ Eurosport zeigt Achtelfinale der Darts-WM in England

Union testet 17-jährigen Stürmer aus Ägypten

Zweitligist 1. FC Union wird zum Trainingsauftakt am Donnerstag den 17 Jahre alten ägyptischen Angreifer Abdallah Gomaa testen. Das Talent vom Erstligisten Enppi Club Kairo soll auch mit ins Trainingslager nach Spanien (14. bis 21. Januar) fliegen. Zum Trainingsauftakt erwartet Trainer Uwe Neuhaus auch Björn Jopek nach auskuriertem Kreuzbandriss zurück.

Ter Stegen verlässt Gladbach zum Saisonende

Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss sich für die kommende Saison einen neuen Torhüter suchen. Nationalspieler Marc-Andre ter Stegen wird das Angebot zur Verlängerung seines 2015 auslaufenden Vertrags nicht annehmen und den Klub zum Ende der Saison verlassen. Dies teilte der Torhüter den Borussia-Verantwortlichen vor dem Trainingsauftakt mit. Er wird vor allem vom FC Barcelona umworben.

Bundesliga wählt Ribéry und Leno zu besten Spielern

Franck Ribéry (Bayern München) und Bernd Leno (Bayer Leverkusen) sind von ihren Bundesliga-Kollegen zu den herausragenden Spielern der Hinrunde gewählt worden. Ribéry lag bei einer Umfrage des Fachmagazins „Kicker“ mit 56,4 Prozent der Stimmen klar vor Teamkollege Arjen Robben. Leno setzte sich mit 31,2 Prozent bei den Torhütern vor Bayerns Manuel Neuer durch.

Neureuther gewinnt Weltcup-Slalom vom Bormio

Vize-Weltmeister Felix Neureuther hat einen perfekten Start ins Olympia-Jahr hingelegt. Der 29 Jahre alte Partenkirchner feierte beim Weltcup-Slalom in Bormio (Italien) seinen ersten Saisonsieg. Neureuther setzte sich bei seinem insgesamt sechsten Weltcup-Erfolg mit 0,36 Sekunden Vorsprung auf Marcel Hirscher aus Österreich durch.

Herbe Niederlage für Spitzenreiter Bayern

Bundesliga-Tabellenführer Bayern München patzte am 16. Spieltag. Die Münchner kassierten beim 72:87 (30:37) bei Vizemeister EWE Baskets Oldenberg vor rund 6000 Zuschauern eine deutliche Niederlage und mussten sich erstmals nach zuvor sieben Siegen wieder geschlagen geben. Herausragend beim Gastgeber: Ex-Albaspieler Julius Jenkins mit 26 Punkten.

Eurosport zeigt Achtelfinale der Darts-WM in England

Sport1 16.25 Uhr: Fußball, Testspiel, VfL Wolfsburg–Vitesse Arnheim. Eurosport 19 Uhr: Darts, BDO-Profi-WM in Frimley Green/England, Achtelfinale.