Meldungen

SportNews

Fußball: Balotelli spottet mit bedruckten Schuhen ++ Hannovers Boss Kind setzt Coach Slomka unter Druck ++ Eishockey: Siegesserie der DEB-Auswahl gegen Lettland gerissen ++ Handball: Füchse im Pokal-Viertelfinale mit Heimrecht gegen Lemgo ++ Wasserball: Standortbestimmung für die Wasserfreunde ++ Fernseh-Tipp: Handball-Frauen im WM-Viertelfinale

Balotelli spottet mit bedruckten Schuhen

Mario Balotelli, 23, italienischer Nationalspieler, sorgte mit neuen Schuhen für Aufsehen. Beim Match des AC Mailand gegen AS Rom am Montagabend (2:2) zeigte sich Balotelli mit neuen Tretern, auf denen Zeitungs-Schlagzeilen über ihn aufgedruckt sind. „Bye Bye Deutschland!“, der Headline, mit der italienische Zeitungen Balotellis Erfolg im Halbfinale gegen Deutschland bei der EM 2012 gefeiert hatten, war zu lesen.

Hannovers Boss Kind setzt Coach Slomka unter Druck

Präsident Martin Kind, 69, vom Bundesligisten Hannover 96 hat seinen in die Kritik geratenen Trainer Mirko Slomka, 46, unter Erfolgsdruck gesetzt. Nur im Falle einer ansprechenden Vorstellung im abschließenden Spiel der Hinrunde am Sonnabend beim SC Freiburg müsse Slomka nicht um seinen Job bangen. Hannover hat in den letzten zehn Spielen nur einen Sieg eingefahren.

Siegesserie der DEB-Auswahl gegen Lettland gerissen

Für die deutsche Nationalmannschaft ist mit einem Perspektivteam die Siegesserie gegen Lettland zu Ende gegangen. Die Mannschaft von Trainer Pat Cortina verlor am Dienstag in Herne mit 3:4 (1:2, 0:0, 2:1, 0:0, 0:1) nach Penaltyschießen und kassierte nach sieben Siegen in Serie eine Niederlage gegen die Letten.

Füchse im Pokal-Viertelfinale mit Heimrecht gegen Lemgo

Bundesligist Füchse Berlin trifft im Pokal-Viertelfinale auf den TBV Lemgo und hat am 26. Februar 2014 dabei Heimrecht. Geschäftsführer Bob Hanning: „Das Heimspiel gibt uns die Chance, uns für das Final Four zu qualifizieren.“ In der Bundesliga kam Spitzenreiter Flensburg in Göppingen nicht über ein 28:28 (15:13) hinaus.

Standortbestimmung für die Wasserfreunde

Im dritten Gruppenspiel der Champions League empfangen die Wasserfreunde Spandau am Mittwoch (19 Uhr, Schwimmhalle Schöneberg) das serbische Spitzenteam VK Radnicki Kragujevac. Beide Mannschaften sind in der laufenden Saison – national und in der Königsklasse – bislang ungeschlagen. Kragujevac ist serbischer Vizemeister 2013 und Sieger im Len-Cup.

Handball-Frauen im WM-Viertelfinale

Eurosport ab 9.45 Uhr: Wintersport. Sport1 18.55 Uhr: Handball-Bundesliga, THW Kiel–TBV Lemgo. 20.15 Uhr: Weltmeisterschaft der Frauen in Novi Sad, Deutschland–Dänemark.