Meldungen

SportNews

Fußball: Katar will Bedingungen für Arbeiter verbessern ++ Rad: Armstrong belastet früheren UCI-Chef Verbruggen ++ Volleyball: Mittelblocker Hecht fällt bis zum Jahresende aus ++ Eishockey: Eisbären müssen in Straubing auf Busch verzichten ++ Boxen: Englischer Schwergewichtler Price bei Sauerland ++ Fernseh-Tipp: DFB-Auswahl fordert England im Wembley-Stadion heraus

Katar will Bedingungen für Arbeiter verbessern

Die Organisatoren der WM 2022 in Katar haben als Reaktion auf den kritischen Amnesty-Bericht zugesagt, die Lebensbedingungen der Arbeiter auf den Baustellen im Land zu verbessern. Man sei dabei, Lebensstandards für die Arbeiter festzuschreiben, an die Bauunternehmen dann gebunden seien.

Armstrong belastet früheren UCI-Chef Verbruggen

Der lebenslang gesperrte Dopingsünder Lance Armstrong hat Vorwürfe gegen den früheren Weltverbands-Präsidenten Hein Verbruggen erhoben. Nach Angaben des US-Amerikaners habe Verbruggen mitgeholfen, 1999 eine positive Dopingprobe Armstrongs zu vertuschen. „Hein sagte nur: ‚Das ist ein echtes Problem für mich, das ist der K.o.-Schlag für unseren Sport.‘ Also haben wir das Rezept zurückdatiert“, sagte Armstrong der „Daily Mail“ mit Blick auf eine positive Probe bei der Tour 1999.

Mittelblocker Hecht fällt bis zum Jahresende aus

Florian Hecht vom deutschen Meister Berlin Volleys hat sich im Training eine Verletzung am Innen- und Außenband sowie einen Haarriss am Wadenbein zugezogen. Der 20 Jahre alte Mittelblocker fällt damit für den Rest des Jahres aus, sagte Teammanager Matthias Klee. Am Mittwoch spielt das Team in der Bundesliga beim Moerser SC.

Eisbären müssen in Straubing auf Busch verzichten

Nach zwei Siegen am Wochenende tritt der EHC Eisbären bereits heute bei den Straubing Tigers an. Dort fehlt dem Deutschen Meister allerdings Stürmer Florian Busch, der gegen Nürnberg (6:1) am Sonntag mit einer Hüftverletzung vorzeitig ausschied. Kapitän André Rankel hatte die Partie wegen eines Checks zum Kopf beenden müssen, aber keine weiteren Beeinträchtigungen erlitten und kann daher nach Straubing reisen.

Englischer Schwergewichtler Price bei Sauerland

David Price schließt sich dem Berliner Profistall Sauerland an. Der 30-jährige Liverpooler ist 2,03 Meter groß und hat von seinen 17 Profikämpfen 15 gewonnen und zwei verloren. Für den neuen Schwergewichtler ist die Zielsetzung klar. Er soll, wie die in Berlin trainierenden Kubrat Pulew und Denis Boytsow, auf einen WM-Titel angesetzt werden.

DFB-Auswahl fordert England im Wembley-Stadion heraus

Sport 1 18 Uhr: Fußball, Qualifikation zur U21-EM 2015, Rumänien–Deutschland. ARD 20.15 Uhr: Fußball, Länderspiel in London: England–Deutschland.