Info

Ingolstadt – Union 0:1 (0:0)

Ingolstadt: Özcan – Vieira da Costa, Roger, Matip, Soares – Morales, Knasmüllner (75. Korkmaz) – Eigler (78. Schäffler), Hajnal, Buchner (85. Groß) – Hofmann.

Union: Haas – Pfertzel, Stuff, Schönheim, Kohlmann – Kreilach, Parensen – Brandy (56. Quiring), Mattuschka (82. Özbek), Köhler – Nemec (68. Terodde).

Tor: 0:1 Brandy (48.). – SR: Bandurski (Oberhausen). – Z.: 5909. – Gelb: Soares, Vieira da Costa – Terodde (2).

Remis In der Regionalliga Nordost kam die zweite Mannschaft des 1. FC Union gegen den SV Babelsberg nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus. Steven Skrzybski hatte die Köpenicker vor 871 Fans im Jahn-Sportpark in Führung gebracht (7.). Süleyman Koc konnte für die Gäste ausgleichen (71.). „Ich bin etwas enttäuscht, dass wir aus der Überlegenheit der ersten Halbzeit nicht mehr herausgeholt haben“, sagte Union-Coach Robert Jaspert, dessen Team nun Dritter hinter dem Berliner AK (1:1 gegen Auersbach) und Neustrelitz (2:0 gegen Viktoria 89) ist.