Info

Schweiz als Co-Gastgeber

Gastgeber Die EM findet in Deutschland und der Schweiz statt. Das deutsche Team spielt in Halle/Westfalen gegen Spanien (Freitag, 17 Uhr), die Niederlande (Sonnabend, 17 Uhr) und die Türkei (Sonntag, 18 Uhr).

Aufteilung In Gruppe B in Zürich spielen Italien, die Schweiz, Frankreich und Belgien; in Gruppe C in Dresden Aserbaidschan, Kroatien, Weißrussland und Russland; in Gruppe D in Schwerin Titelverteidiger Serbien, Bulgarien, Tschechien und Polen.

2 Achtelfinalspiele und zwei Viertelfinalspiele finden in der Schweiz statt (ohne deutsche Beteiligung), die anderen in Halle. Die Schmeling-Halle ist Schauplatz der Halbfinals (13. September, 17 und 19 Uhr), Spiel um Platz 3 (14. September, 17 Uhr) und dem Finale (20 Uhr).

Tickets Eintrittskarten gibt es für Berlin online noch unter der Adresse eurovolley2013.org, telefonisch unter 0180-69990000.

TV Sport1 zeigt alle Spiele mit deutscher Beteiligung. Auch das Finale wird live übertragen.