Meldungen

SportNews

Fussball: Erstmals Bluttests in der Bundesliga ++ Rad: Voigt plant eine lange Abschieds-Tournee ++ Badminton: EBT Berlin verpflichtet vier neue Spieler ++ Handball: Füchse starten mit Sieg in Schneverdinger Turnier ++ Triathlon: Europameister Raelert kann Titel nicht verteidigen ++ Fernseh-Tipp: RBB überträgt Felskis Abschiedsspiel

Erstmals Bluttests in der Bundesliga

Nach dem Deutschen Fußball-Bund hat die Nationale Antidoping Agentur (Nada) den neuen Vertrag über 500 Dopingkontrollen bestätigt. Erstmals werden Bluttests im Training der Vereine aus Bundesliga und Zweiter Liga sowie der Nationalmannschaften genommen. Allerdings werden es nur 15 Prozent aller Kontrollen sein.

Voigt plant eine lange Abschieds-Tournee

Altmeister Jens Voigt verlängert seine Karriere um ein weiteres Jahr. Der 42-jährige Profi vom Team Radio Shack-Leopard bestreitet derzeit in den USA die Rundfahrt durch den Bundesstaat Utah. Ob der Berliner im kommenden Jahr auch seine 17. Tour de France fahren wird, ließ er offen.

EBT Berlin verpflichtet vier neue Spieler

Nach dem Abgang von Juliane Schenk hat EBT Berlin vier neue Spieler unter Vertrag genommen. Der Deutsche Meister verpflichtete die Linkshänderin Linda Zetchiri (26/Bulgarien) und Nadiezda Zieba (29/Polen). Der finnische Meister Ville Lang (28) soll die Nummer eins Kestutis Navickas (Kreuzbandriss) ersetzen. Der vierte Zugang ist Eetu Heino, der nach Berlin zurückkehrt.

Füchse starten mit Sieg in Schneverdinger Turnier

Die Füchse Berlin sind mit einem Erfolg in den Heide-Cup in Schneverdingen gestartet. Die Berliner gewannen das Eröffnungsspiel gegen den dänischen Verein BSV Bjerringbro Silkeborg mit 32:22 (14:11). Die meisten Treffer erzielte Konstantin Igropulo (8/5 Siebenmeter).

Europameister Raelert kann Titel nicht verteidigen

Michael Raelert (32) kann beim Ironman 70.3 am Sonntag in Wiesbaden verletzungsbedingt seinen EM-Titel über die halbe Distanz nicht verteidigen. „Ich bin todtraurig, dass ich nicht an den Start gehen kann“, sagte der Berliner. Seit einem Sturz im Frühjahr plagt sich Raelert mit gesundheitlichen Problemen.

RBB überträgt Felskis Abschiedsspiel

Eurosport 7.30 und 15 Uhr und ARD 8.30 und 12 Uhr: Leichtathletik-WM. Sky 12.30 Uhr: Fußball, Zweite Liga. 15.15 Uhr: Fußball, Bundesliga, Hertha BSC–Eintracht Frankfurt. 17.30 Uhr: Braunschweig–Bremen. Sport117.25 Uhr: Beachvolleyball, Berlin Grand Slam. 19.55 Uhr: Fußball, Testspiel, R. Madrid –Inter Mailand. RBB 20.15 Uhr: Eishockey, Abschiedsspiel von Sven Felski.