Kader

Herthas Hoffnungsträger

Die untere Reihe von links:

1 Jos Luhukay (50 Jahre), für den Aufstieg in die Bundesliga belohnte Hertha den Cheftrainer aus den Niederlanden mit einem neuen Vertrag bis 2016.

2 Hany Mukhtar ist mit 18 Jahren der jüngste Spieler im Kader. Er hat noch kein Bundesliga-Spiel absolviert.

3 Philip Sprint (20), Ersatztorwart und derzeit Keeper der U23 in der Regionalliga.

4 Thomas Kraft (25), Herthas Nummer 1, hat 46 Bundesligaspiele für den FC Bayern und Hertha absolviert.

5 Sascha Burchert (23), die Nummer zwei im Hertha-Tor, hat fünf Bundesliga-Spiele bestritten.

6 Fabian Holland (23) kam 2011/12 zu zwei Bundesliga-Einsätzen.

7 David de Mel, Physiotherapeut.

8 Robert Abramczyk, Zeugwart.

Maskottchen Herthinho

Zweite Reihe von links:

9 Markus Gellhaus, Cotrainer, 10 Rob Reekers, Cotrainer.

11 Peter Pekarik (27) ist Herthas einziger Deutscher Meister, 2010 mit dem VfL Wolfsburg. Der slowakische Nationalspieler (44 Länderspiele) hat 55 Bundesliga-Einsätze absolviert.

12 Nico Schulz (20) hat gerade bis 2016 verlängert. Der Junioren-Nationalspieler steht vor dem Bundesliga-Debüt.

13 Peer Kluge (32) ist Herthas einziger Pokalsieger (2011 mit dem FC Schalke). Der Routinier hat für Gladbach, Nürnberg und Schalke 212 Erstliga-Spiele gespielt.

14 Fabian Lustenberger (25), der neue Kapitän, spielt seit 2007 in Berlin und hat es seither auf 73 Bundesliga-Partien gebracht.

15 Ronny (27), der Brasilianer hofft auf den Durchbruch in der ersten Liga. Bisher ist er lediglich zehnmal in der Bundesliga aufgelaufen.

16 Alexander Baumjohann (26), der Neue hat für Gladbach, den FC Bayern und den FC Schalke 64 Bundesliga-Spiele absolviert.

17 Henrik Kuchno (Athletiktrainer, mittlerweile zum FC Schalke gewechselt), 18 Nello di Martino, Teamleiter.

Dritte Reihe von links:

19 Richard Golz, Torwarttrainer,

20 Hi-Un Park, Mannschaftsarzt

21 Levan Kobiashvili(36), der Erfahrenste im Kader: 100 Länderspiele für Georgien sowie 336 Bundesliga-Spiele für Freiburg, Schalke und Hertha.

22 Sami Allagui (27), der Stürmer hat für den FSV Mainz 47 Erstliga-Einsätze bestritten und dabei 14 Tore erzielt.

23 Änis Ben-Hatira (25), der gebürtige Berliner hat für den Hamburger SV und Hertha 45 Bundesliga-Partien gemacht.

24 Johannes van den Bergh (26), im Sommer neu gekommen. Der Linksverteidiger spielte für Mönchengladbach und Fortuna Düsseldorf 41mal erste Liga.

25 Christoph Janker (27), der zuverlässige Verteidiger hat für die TSG Hoffenheim und Hertha insgesamt 50 Bundesliga-Spiele bestritten.

26 Marcel Ndjeng (31), der Mittelfeldspieler hat für Bielefeld, Gladbach, den HSV und den FC Augsburg 40 Erstliga-Partien absolviert.

27 Ben Sahar (23), Herthas Wandervogel hat 31 Länderspiele für Israel gemacht, hofft gegen Frankfurt an seinem 24. Geburtstag auf sein Bundesliga-Debüt.

Obere Reihe von links:

28 Michael Schweika, Physiotherapeut.

29 Roman Hubnik (29), der 24malige Nationalspieler aus Tschechien hat für Hertha 34 Bundesliga-Einsätze gemacht.

30 Maik Franz(32), der Innenverteidiger hat für Wolfsburg, Karlsruhe und Frankfurt 192 Erstliga-Partien bestritten.

31 Sebastian Langkamp (25), der Neue aus Augsburg verfügt über die Erfahrung von 47 Bundesliga-Spielen.

32 Sandro Wagner (25), der Stürmer ist für die Bayern, in Bremen und Kaiserslautern 45 mal in der Bundesliga aufgelaufen (fünf Tore).

33 Peter Niemeyer (29), der Aufstiegskapitän, hat bei Werder Bremen und Hertha BSC 63 mal erstklassig gespielt.

34 Pierre-Michel Lasogga (21), der Stürmer wird den Liga-Start wegen einer Verletzung verpassen. In der letzten Bundesliga-Saison von Hertha kam Lasogga auf 32 Einsätze.

35 John Anthony Brooks (20), das Hertha-Talent steht vor seiner Liga-Premiere.

36 Adrian Ramos (27) traf für Hertha bei 60 Bundesliga-Einsätzen 16 mal.

37 Hendrik Herzo g, Zeugwart.

38 Hajime Hosogaihat für Augsburg und Leverkusen 49 mal Bundesliga gespielt.