Meldungen

SportNews

Fußball: Urteil: Kein Exklusivrecht für Pay-TV bei wichtigen Spielen ++ Braunschweig verlängert mit Sportdirektor Arnold ++ Leichtathletik: Dopingskandal: Auch Powell verliert Sponsoren-Vertrag ++ Rekordhalterin Mikitenko läuft beim Berlin-Marathon ++ Handball: Füchse proben beim Testturnier den Ernstfall ++ Fernseh-Tipp: Der Ball rollt wieder in der Zweiten Liga

Urteil: Kein Exklusivrecht für Pay-TV bei wichtigen Spielen

Die Verbände Fifa und Uefa haben keinen Anspruch auf eine ausschließliche Ausstrahlung von Spitzenspielen im Bezahlfernsehen. Das hat der Europäische Gerichtshof in Luxemburg entschieden. Damit bestätigten die Richter die Entscheidungen Belgiens und Großbritanniens, die festgelegt hatten, dass wichtige Spiele dort nicht nur im Bezahlfernsehen laufen dürfen.

Braunschweig verlängert mit Sportdirektor Arnold

Eintracht Braunschweig hat den Vertrag mit Sportdirektor Marc Arnold vorzeitig bis 2017 verlängert. Der frühere Hertha-Profi Arnold arbeitet seit 2008 für die Eintracht und gilt mit Trainer Torsten Lieberknecht als Garant für die Bundesliga-Rückkehr nach 28 Jahren.

Dopingskandal: Auch Powell verliert Sponsoren-Vertrag

Nach dem Amerikaner Tyson Gay hat auch der ehemalige 100-Meter-Weltrekordhalter Asafa Powell (30) im Zuge des Dopingskandals seinen Hauptsponsor verloren. Der chinesische Sportartikel-Hersteller Li Ning kündigte den Vertrag mit dem Jamaikaner mit sofortiger Wirkung, sprach in einer Mitteilung von einem „Betrug, der allen Prinzipien des fairen Wettbewerbs widerspricht“.

Rekordhalterin Mikitenko läuft beim Berlin-Marathon

Die deutsche Rekordhalterin Irina Mikitenko läuft am 29. September in Berlin ihren zweiten Marathon in diesem Jahr. Die 41-jährige Frankfurterin will dabei den sogenannten Master-Weltrekord brechen. Die Bestzeit in der Klasse der über 40-Jährigen steht bei 2:25:43 Stunden, gelaufen von der Russin Ludmila Petrowa 2008 in New York.

Füchse proben beim Testturnier den Ernstfall

Nach drei Tagen harter Arbeit im Trainingslager im Euroville Naumburg reisen die Füchse heute zum Marktplatzturnier nach Esslingen. Bei dem ersten Härtetest der neuen Spielzeit trifft die Mannschaft von Trainer Dagur Sigurdsson heute Abend auf Union Juri Leoben aus Österreich.

Der Ball rollt wieder in der Zweiten Liga

Sky 10 Uhr: Golf, 142nd British Open in Muirfield, Schottland. 18 Uhr: Fußball, Zweite Liga, Ingolstadt–Aue, Sandhausen–Aalen, 20.25 Uhr: St. Pauli–1860 München. Eurosport 10.45 Uhr: Radsport, Tour de France, 19. Etappe. Sport1 13.30 Uhr: Tennis, Herren, German Tennis Championships, Viertelfinale. 20 Uhr: Fußball, Testspiel, Werder Bremen–Ajax Amsterdam.