Info

Acht Testspiele sind geplant

Testspiele Bereits am Donnerstag steht das erste Testspiel in Falkensee/Finkenkrug (18 Uhr) für die Herthaner an. Am 30. Juni spielt der Bundesliga-Aufsteiger beim FC Strausberg (15 Uhr), danach geht es bis zum 5. Juli in ein Lauftrainingslager in Bad Saarow. Auf der Rückfahrt nach Berlin tritt Hertha BSC noch bei Union Fürstenwalde (18 Uhr) an. Weiter geht es am 9. Juli mit dem Test gegen Altglienicke in Adlershof (18 Uhr), vier Tage später steigt die nächste Begegnung in Dessau gegen Drittliga-Aufsteiger RB Leipzig (15 Uhr). Am 18. Juli spielt Hertha bei Viktoria Köln (17 Uhr).

Trainingslager Von Berlin aus fliegt der Bundesligist dann vom 20. Juli bis 27. Juli nach Österreich. In Irdning in der Steiermark findet das zweite Trainingslager statt. In dessen Rahmen sind zwei Testspiele geplant. Am 23. Juli tritt das Team von Trainer Jos Luhukay in Bruck/Mur gegen US Palermo (18.30 Uhr) an, am 26. Juli spielen die Herthaner in Irdning gegen RAD Belgrad (18.30 Uhr).

Punktspielstart Am 10./11. August startet Hertha gegen Eintracht Frankfurt in die Bundesliga.