Meldungen

SportNews

DFB: Adrion muss gehen, Hrubesch kehrt zurück ++ Wasserspringen: Hausding/Feck holen bei der EM wieder Synchron-Silber ++ Radsport: Martin gewinnt dritten Titel im Einzelzeitfahren ++ Beachvolleyball: Frühes Aus für Holtwick und Semmler in Rom ++ Rudern: Deutsche Boote fahren in Eton voran ++ Fernseh-Tipp: Duell zwischen Italien und Brasilien bei der Mini-WM

Adrion muss gehen, Hrubesch kehrt zurück

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) trennt sich von U21-Trainer Rainer Adrion und übergibt die Verantwortung für den Nachwuchs wieder an Horst Hrubesch. Adrion (59) war bei der EM in Israel in der Gruppenphase gescheitert. Hrubesch (62) hatte die U21 2009 zum EM-Titel geführt und war zuletzt Trainer der U18 des DFB.

Hausding/Feck holen bei der EM wieder Synchron-Silber

Patrick Hausding/Stephan Feck wurden in Rostock zum vierten Mal in Serie EM-Zweite im Synchron-Wettbewerb vom Drei-Meter-Brett. Dem Duo aus Berlin und Leipzig fehlten 28,86 Punkte hinter den russischen Titelverteidigern Ilja Sacharow und Jewgeni Kusnezow.

Martin gewinnt dritten Titel im Einzelzeitfahren

Die 100. Tour de France kann für Tony Martin kommen. Mit einer eindrucksvollen Leistung hat der zweimalige Weltmeister bei den deutschen Straßenrad-Meisterschaften in Wangen den Titel im Einzelzeitfahren geholt. Martin siegte nach 50,48 km in 1:00:58 Stunden – sein dritter Titel in den vergangenen vier Jahren. Bei den Frauen gewann Lisa Brennauer (Kempten).

Frühes Aus für Holtwick und Semmler in Rom

Die deutschen Meisterinnen Katrin Holtwick/Ilka Semmler verpassten mit 16:21, 18:21 gegen Maria Antonelli/Agatha Bednarczuk (Brasilien) in Rom das Achtelfinale. Jana Köhler/Anni Schumacher unterlagen Greta Cicolari/Marta Menegatti (Italien) 11:21, 9:21. Karla Borger/Britta Büthe besiegten Elsa Baquerizo/Liliana Fernandez (Spanien) 21:13, 21:11.

Deutsche Boote fahren in Eton voran

Die deutsche Equipe startete auch ohne die Achter-Olympiasieger erfolgreich in den Weltcup von Eton. Obwohl der DRV in den 14 olympischen Klassen nur neun Boote gemeldet hatte, gelangen am ersten Regattatag auf dem Dorney Lake sechs Vorlauferfolge, darunter der starke Auftritt von Marcel Hacker im Einer.

Duell zwischen Italien und Brasilien bei der Mini-WM

Eurosport 9, 14.45 und 22.30 Uhr: Motorsport, 24 Stunden von Le Mans. Sky 14 Uhr: Golf, European Tour, BMW International Open, Eichenried. ZDF 17.05 Uhr: Kunst- und Turmspringen, EM in Rostock; Leichtathletik, Team-EM, Gateshead. 20.55 Uhr: Fußball, Confed-Cup, Italien–Brasilien. Sport1 20.55 Uhr: Confed-Cup, Japan–Mexiko.