Meldungen

SportNews

Fußball: Watzke: Lewandowski wechselt nicht zum FC Bayern ++ Herthas U17 steht im Finale der Deutschen Meisterschaft ++ Basketball: Bamberg legt im Finale gegen Oldenburg vor ++ Tennis: Petkovic nähert sich wieder den Top 100 der Welt ++ Fernseh-Tipp: Die Tennis-Asse wechseln von der Asche auf den Rasen

Watzke: Lewandowski wechselt nicht zum FC Bayern

Ein Wechsel von Robert Lewandowski von Borussia Dortmund zum FC Bayern München ist in diesem Sommer vom Tisch. „Robert Lewandowski wird 2013 definitiv nicht zum FC Bayern wechseln. Das ist endgültig. Das haben wir Robert und seinen Beratern jetzt mitgeteilt“, sagte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke bei bild.de. Der polnische Stürmer (Vertrag 2014) hatte bekannt gegeben, noch in diesem Sommer zu seinem „Wunschverein“ wechseln zu wollen. BVB-Manager Michael Zorc sagte Sport Bild plus: „Es wird so sein, dass er jetzt bei uns bleibt.“

Herthas U17 steht im Finale der Deutschen Meisterschaft

Zum zweiten Mal in Folge ist die U17 von Hertha BSC ins Finale der Deutschen Meisterschaft eingezogen. Das Team von Trainer Andreas Thom erkämpfte sich am Sonntag im Halbfinale gegen Schalke 04 ein 2:2 (2:1) und steht dank des 1:0-Hinspielerfolgs im Endspiel. Vor 1758 Zuschauern erzielten Dominik Pelivan (21.) und Shawn Kauter (36.) die Tore für die Berliner Titelverteidiger. Im Finale (15. Juni, 14 Uhr) empfängt Hertha den VfB Stuttgart, der Werder Bremen bezwang.

Bamberg legt im Finale gegen Oldenburg vor

Titelverteidiger Bamberg hat das erste Finalspiel um die Deutsche Meisterschaft gegen Herausforderer Oldenburg mit 65:63 (33:33) gewonnen. Vor 6800 Zuschauern in der ausverkauften Stechert Arena waren Anton Gavel mit 14 Punkten und Philipp Neumann (13) am Sonntag die besten Werfer bei den Gastgebern. Für Oldenburg trafen Julius Jenkins (15) und Adam Chubb (13) am häufigsten. Die zweite Partie in der Serie „Best of Five“ findet am Mittwoch (20.15 Uhr) in Oldenburg statt.

Petkovic nähert sich wieder den Top 100 der Welt

Andrea Petkovic hat ihren ersten Titel nach ihrer Verletzungsserie gewonnen. Die 25-Jährige bezwang im Finale des ITF-Turniers in Marseille die Spanierin Anabel Medina-Garrigues 6:4, 6:2 und steht vor der Rückkehr unter die Top 100 der Welt. Damit darf Petkovic hoffen, bei den US Open direkt im Hauptfeld zu stehen. Bei den French Open war sie noch in der Qualifikation gescheitert.

Die Tennis-Asse wechseln von der Asche auf den Rasen

Eurosport 10.45 und 17 Uhr: Tennis, Gerry Weber Open, 1. Tag. 13.30 Uhr: Tennis, Queen's Club Championships, 1. Tag Servus TV 21.15 Uhr: Sport und Talk aus dem Hangar-7.