Info

Spartak Moskau will Ronny

Interesse Der russische Erstligist Spartak Moskau ist offenbar an Herthas Spielmacher Ronny interessiert. In der russischen Zeitung Izvestia wird Ronnys Berater Dino Lamberti wie folgt zitiert: „Der Spieler will unbedingt international spielen. Eine Entscheidung wird im Sommer fallen.“ Dies überrascht, hat der Brasilianer seinen Vertrag beim Zweitliga-Meister und Bundesliga-Aufsteiger doch gerade erst bis 2017 verlängert. Dementsprechend erntete die Meldung in Herthas Vorstandsetage nur ein Kopfschütteln. Manager Michael Preetz kommentierte die Meldung als „Unfug“.

Verlosung Exklusiv in der Berliner Morgenpost verlost Air Berlin zwei Plätze auf dem Fansofa direkt am Spielfeldrand für das Zweitliga-Ostderby zwischen Hertha BSC und Energie Cottbus am Sonntag (13.30 Uhr) im Olympiastadion. Rufen Sie einfach heute bis 16 Uhr an und wählen Sie dazu folgende Nummer: 01379-030101 (0,50 Euro bei Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk deutlich teurer!). Nennen Sie bitte auf Nachfrage das Stichwort „Derby“. Das Mitmachen ist nur aus Deutschland möglich. Der Rechtsweg und Barauszahlung sind ausgeschlossen. Mitarbeiter der Axel Springer AG und von Air Berlin dürfen nicht teilnehmen.