Meldungen

SportNews

Fußball: Real Madrid schießt drei Tore in fünf Minuten ++ Nordische Kombination: Weltcupsieger Frenzel zum Abschluss Zweiter ++ Ski alpin: Ligety siegt erneut, Shiffrin holt den Slalom-Weltcup ++ Handball: HSV Hamburg fast sicher im Viertelfinale ++ Basketball: Alba muss gegen Hagens Chaos-Offensive bestehen ++ Fernseh-Tipp: Füchse-Gastspiel in Madrid live auf Eurosport

Real Madrid schießt drei Tore in fünf Minuten

Durch eine Leistungsteigerung nach der Pause und die Einwechslung von Mesut Özil hat Real Madrid in der Primera Division eine Blamage gegen RCD Mallorca abgewendet. Die Hauptstädter feierten dank dreier Tore in fünf Minuten – zwei von Özil vorbereitet – ein 5:2 (1:2) und damit den siebten Pflichtspielsieg in Serie.

Weltcupsieger Frenzel zum Abschluss Zweiter

Kombinierer Eric Frenzel hat beim letzten Weltcup-Rennen der Saison seinen siebten Sieg knapp verpasst. Der Gewinner des Gesamtweltcups musste sich in Oslo nach zwei Sprüngen und 15 Kilometer Langlauf als Zweiter dem französischen Dreifach-Weltmeister Jason Lamy-Chappuis geschlagen geben.

Ligety siegt erneut, Shiffrin holt den Slalom-Weltcup

Felix Neureuther schied beim Weltcup-Finale in Lenzerheide im letzten Riesenslalom der Saison nach zehn Fahrsekunden aus. Steve Ligety sicherte sich mit seinem sechsten Saisonsieg Rang drei im Gesamtweltcup hinter Marcel Hirscher und Aksel Lund Svindal. Bei den Damen entriss Mikaela Shiffrin (USA) im Slalom der Slowenin Tina Maze eine Weltcup-Kugel. Die Weltmeisterin gewann vor Bernadette Schild (Österreich).

HSV Hamburg fast sicher im Viertelfinale

Der HSV Hamburg kann in der Champions League für das Viertelfinale planen. In der ersten Begegnung der K.o.-Phase siegten die Hanseaten im Achtelfinal-Hinspiel beim slowenischen Meister RK Celje 38:29. Erfolgreichster Werfer war der Däne Hans Lindberg mit elf Treffern.

Alba muss gegen Hagens Chaos-Offensive bestehen

Viel Zeit bleibt Alba Berlin zur Analyse des 58:82 bei Panathinaikos Athen nicht. Schon heute (17 Uhr) tritt das Team in der Bundesliga bei Phoenix Hagen an. „Hagen rennt nach vorn und drückt ab“, warnt Geschäftsführer Marco Baldi. „Und wenn sie treffen, hat man ein Problem.“ Zuletzt verlor dort Spitzenreiter Bamberg.

Füchse-Gastspiel in Madrid live auf Eurosport

RTL und Sky 7 Uhr: Formel 1, GP von Australien. ARD 8.50 und 12.45 Uhr: Ski alpin, Snowboard, Biathlon, Skilanglauf, Skispringen. Sky 13 Uhr Live: Fußball, Zweite Liga, 15 Uhr: Fußball, Bundesliga, Frankfurt–Stuttgart, 17 Uhr: Mönchengladbach–Hannover. Eurosport 18 Uhr: Handball, Champions League, Achtelfinale, Hinspiel, Atletico Madrid–Füchse Berlin. rbb 22 Uhr: Sportplatz.