Meldungen

SportNews

Fußball: Herthas Franz ist zurück im Mannschaftstraining ++ HSV gewinnt Test, verliert aber erneut van der Vaart ++ Kollegen wählen Wiese als Absteiger der Hinrunde ++ Eisschnelllauf: Bundesinnenministerium und Pechstein einigen sich ++ Basketball: Coach Patrick soll Ludwigsburg retten ++ Fernseh-Tipp: Von der Vierschanzentournee zum Weltcup nach Polen

Herthas Franz ist zurück im Mannschaftstraining

Genau 107 Tage nach seiner schweren Schulterverletzung aus dem Spiel gegen Kaiserslautern steigt Herthas Abwehrspieler Maik Franz heute wieder ins Mannschaftstraining ein. Am Montag wurde der 31-Jährige gesund geschrieben und ist wieder voll belastbar. Beim Testspiel am Mittwoch gegen den VfL Wolfsburg II ist Franz aber noch nicht dabei.

HSV gewinnt Test, verliert aber erneut van der Vaart

Der Hamburger SV hat das erste Testspiel in der Vorbereitung auf die Bundesliga-Rückrunde gewonnen, muss aber erneut um Rafael van der Vaart bangen. Der Niederländer, der in den letzten Hinrundenspielen ausgefallen war, wurde aufgrund muskulärer Probleme im rechten Oberschenkel beim 3:1 (0:0) über den usbekischen Klub FK Lokomotive Taschkent in der 35. Minute ausgewechselt.

Kollegen wählen Wiese als Absteiger der Hinrunde

Hoffenheims Torhüter Tim Wiese wurde bei einer Umfrage des Magazins "Kicker" unter 224 Bundesligaprofis von 52,1 Prozent der Befragten zum Verlierer der ersten Saisonhälfte gewählt. Wiese fand nach seinem Wechsel von Bremen nach Hoffenheim bisher nie zu alter Form.

Bundesinnenministerium und Pechstein einigen sich

Claudia Pechstein und das Bundesinnenministerium haben ihren Streit beigelegt. Die Behörde bestätigte: "Das Bundesministerium des Innern hat mit Frau Pechstein bezüglich der Fortführung ihres Dienstverhältnisses als Polizeivollzugsbeamtin der Bundespolizei eine einvernehmliche Lösung gefunden, mit der die dienstlichen Belange und die Fortführung ihrer sportlichen Karriere weitestgehend in Einklang gebracht werden können."

Coach Patrick soll Ludwigsburg retten

Ludwigsburg hat John Patrick als neuen Trainer verpflichtet. Der Amerikaner wird Nachfolger des am Sonntag beim Bundesliga-Vorletzten entlassenen Steven Key. Patrick (44) coachte bereits Göttingen und Würzburg. 2009 und 2010 war er Trainer des Jahres. Derweil baute Bamberg mit 96:75 (55:28) gegen Würzburg seine Bundesliga-Führung aus.

Von der Vierschanzentournee zum Weltcup nach Polen

Eurosport 17.45 Uhr: Skispringen, Weltcup in Wisla/Polen, Qualifikation, 19.30 Uhr: Darts, WM in Frimley Green/England. Sport1 20.55 Uhr: Fußball, Italien, Coppa, Viertelfinale, Lazio Rom-Calcio Catania. 0.55 Uhr: Basketball, NBA: Indiana Pacers-Miami Heat.