Meldungen

SportNews

Biathlon: Gössner leistet sich in Oberhof zehn Schießfehler ++ Skilanglauf: Tour de Ski: Nur Zeller schafft den Sprung in die Top Ten ++ Rodeln: Deutsche Starter gewinnen auch die Team-Staffel ++ Dakar: Rekord-Sieger in Führung, Gottschalk fällt zurück ++ Rad: Perfekt: Frauen starten beim 102. Sechstagerennen ++ Fernseh-Tipp: Werder testet in der Türkei, Barcas Messi wird geehrt

Gössner leistet sich in Oberhof zehn Schießfehler

Miriam Gössner erlebte beim Weltcup in Oberhof ein Wechselbad der Gefühle. Am Sonnabend feierte sie ihren Sieg beim Sprint, am Sonntag gab es für sie im Verfolgungsrennen gleich zehn Schießfehler und deswegen lediglich Rang zehn. Der Sieg ging an die Russin Olga Saizewa. Bei den Männern war Erik Lesser als 13. bester deutscher Verfolger. Den Sieg sicherte sich wie im Sprint Dmitri Malyschko (Russland).

Tour de Ski: Nur Zeller schafft den Sprung in die Top Ten

Katrin Zeller hat als beste deutsche Starterin die Tour de Ski am Sonntag als Zehnte beendet. Den Gesamtsieg holte sich zum vierten Mal in Serie die Polin Justyna Kowalczyk. Bei den Männern gewann der Russe Alexander Legkow und feierte damit den größten Erfolg seiner Karriere. Am Sonnabend war Legkow mit einer Zeitstrafe belegt worden, nachdem er Tobias Angerer behindert hatte. Angerer wurde als bester Deutscher Gesamt-15.

Deutsche Starter gewinnen auch die Team-Staffel

Team Deutschland setzte sich zum Abschluss des Weltcups in Königssee auch in der Staffel durch. Natalie Geisenberger und David Möller siegten im Einsitzer, Tobias Wendl/Tobias Arlt im Doppelsitzer vor Kanada und Österreich.

Rekord-Sieger in Führung, Gottschalk fällt zurück

Titelverteidiger und Rekordchampion Stephane Peterhansel (zehn Siege) hat sich bereits am zweiten Tag der Rallye Dakar 2013 an die Spitze gesetzt. Der Franzose profitierte dabei von Navigationsfehlern der zunächst führenden Teams Sainz/Gottschalk (Spanien/Berlin) und Al-Attiyah/Cruz (Katar/Spanien).

Perfekt: Frauen starten beim 102. Sechstagerennen

Nach der Premiere 2012 starten die Frauen auch beim 102. Berliner Sechstagerennen (24.-29. Januar 2013). Angeführt wird das Aufgebot der zwölf Fahrerinnen aus sechs Nationen von Titelverteidigerin Charlotte Becker (Berlin). Die Frauen fahren von Donnerstag bis Sonnabend in den Disziplinen Punkte- und Ausscheidungsfahren, Derny und Teamverfolgung.

Werder testet in der Türkei, Barcas Messi wird geehrt

Sport1 19 Uhr: Fußball, Testspiel, Trabzonspor-Bremen. Eurosport 19 Uhr: Übertragung der Weltfußballer-Gala. 20 Uhr: 34. Rallye Dakar, 3. Etappe, 21.15 Uhr: Darts, BDO-Weltmeisterschaft. Sky 22 Uhr: Golf, US PGA Tour in Kapalua.