Meldungen

FußballNews

Spanien: Özil gewinnt gegen Ex-Herthaner Ebert ++ England: Podolski lobt respektvolle Fans auf der Insel ++ Zweite Liga: Dresden fällt zurück auf Relegationsplatz ++ Dritte Liga: Osnabrück und KSC halten Aufstiegskurs ++ Fernseh-Tipp: Handball-EM und Bundesliga bei Sport 1

Özil gewinnt gegen Ex-Herthaner Ebert

Am 15. Spieltag der Premera Division gewann Real Madrid bei Real Valladolid mit 3:2 (2:2). Für die Entscheidung sorgte der deutsche Nationalspieler Mesut Özil mit zwei Toren (45./72.). Patrick Ebert hatte die Führung der Gastgeber durch Goncalves (7./22.) vorbereitet, der Ex-Herthaner schied wegen einer Oberschenkel-Zerrung aber verletzt aus (30.).

Podolski lobt respektvolle Fans auf der Insel

Nationalspieler Lukas Podolski hat den Respekt vor Prominenten in seiner Wahlheimat England gelobt. "Es ist nicht wie in Deutschland, wo die Leute zusammenströmen, um ein Bild oder ein Autogramm zu bekommen", sagte der Mittelfeldspieler des FC Arsenal der Zeitung "Guardian". In Deutschland würden ihn die Fans auch während seiner Freizeit mit der Familie verfolgen. "Sie fotografieren, auch wenn du Nein sagst", erklärte Podolski. Dagegen würde auf der Insel ein "Nein" akzeptiert. "Es ist entspannt hier", erklärte der 27-Jährige.

Dresden fällt zurück auf Relegationsplatz

Dynamo Dresden hat den erhofften Heimsieg im Kampf um den Klassenverbleib klar verpasst. Gegen den ebenfalls im Tabellenkeller steckenden VfL Bochum verloren die Sachsen mit 0:3 (0:2) und rutschten auf den Relegationsplatz ab. Vor 20.660 Zuschauern machten Mirkan Aydin (17.), Christoph Dabrowski (25.) und Christoph Kramer (88.) den zweiten Auswärtserfolg für die Bochumer perfekt.

Osnabrück und KSC halten Aufstiegskurs

Der VfL Osnabrück und der Karlsruher SC marschieren scheinbar unaufhaltsam der 2. Bundesliga entgegen. Der finanziell angeschlagene Tabellenführer Osnabrück (44 Punkte) besiegte am 21. Spieltag den 1. FC Saarbrücken mit 3:0 (0:0) und blieb damit zum zwölften Mal in Folge ungeschlagen. Gleiches gilt für Zweitliga-Absteiger Karlsruhe (40), der beim 2:0 (1:0) beim Halleschen FC sogar den neunten Sieg in Folge feierte.

Handball-EM und Bundesliga bei Sport 1

ZDF 10.15 Uhr bis 17 Uhr: Wintersport extra mit Weltcupwettbewerben im Ski alpin, Eisschnelllauf, Biathlon, Skispringen, Rodeln, Bob. Sport 1 11 Uhr: Doppelpass. 16 Uhr: Handball, EM der Frauen, Zwischenrunde. 17.45 Uhr: Handball, Bundesliga, THW Kiel - MT Melsungen. Sky 13 Uhr: Fußball, Zweite Bundesliga. 15 Uhr Bundesliga. Eurosport 18.15 Uhr: Curling, EM in Schweden, Frauen, Schweden-Deutschland. ServusTV 17.25 Uhr: Eishockey, DEL, Kölner Haie - Augsburger Panther.