Meldungen

SportNews

Fußball: Sorgen beim HSV: Son und van der Vaart fallen aus ++ Dortmunds Watzke an Lewandowski interessiert ++ Eishockey: Düsseldorfer EG auf der Suche nach 2,4 Millionen Euro ++ Boxen: Drei Berliner bei den Deutschen Meisterschaften ++ Fernseh-Tipp: Füchse live bei Sport1

Sorgen beim HSV: Son und van der Vaart fallen aus

Der Hamburger SV muss voraussichtlich drei Wochen auf Rafael van der Vaart verzichten. Der holländische Spielgestalter zog sich beim 0:2 gegen Düsseldorf einen Muskelfaserriss zu. Im anstehenden Ligaspiel gegen Schalke am Dienstag wird im Aufgebot der Norddeutschen auch Heung Min Son fehlen. Der Südkoreaner erlitt eine Oberschenkelzerrung.

Dortmunds Watzke an Lewandowski interessiert

Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke vom Deutschen Meister Borussia Dortmund schließt offenbar eine Vertragsverlängerung von Torjäger Robert Lewandowski nicht aus. Auf die Frage in einem Interview im Fachmagazin "Kicker", ob er damit rechne, dass der polnische Nationalspieler seine Zelte bei den Borussen am Ende der Saison abbrechen wird, antwortete der 53 Jahre alte Watzke, dass er momentan davon noch nicht ausgehe.

Düsseldorfer EG auf der Suche nach 2,4 Millionen Euro

Dem achtmaligen Meister Düsseldorfer EG fehlen rund 2,4 Millionen Euro für die Sicherung der Saison 2013/2014. Nach Vereinsangaben vom Montag sei die aktuelle Situation der DEG "erneut dramatisch". Hauptgrund hierfür seien fehlende mittelfristige Finanzierungszusagen. Für die laufende Saison waren Beträge in Höhe von 1,2 Millionen Euro lediglich einmalig zugesagt. "Entsprechend haben wir derzeit noch keine finanzielle Grundlage für die Erteilung einer Lizenz für die kommende Spielzeit", ließen die Düsseldorfer wissen.

Drei Berliner bei den Deutschen Meisterschaften

Bei den am Mittwoch beginnenden 90. deutschen Boxmeisterschaften der Amateure in Oldenburg gehen drei Berliner an den Start. Am aussichtsreichsten ist Josef Attanjaoui im Mittelgewicht (bis 75 kg). Außerdem haben sich Cem Akkus (bis 81 kg) und Mike Fanselow (bis 91 kg) qualifiziert. Olympiastarter Stefan Härtel verzichtet zugunsten seines Studiums. Der ebenfalls in London aktive Enrico Kölling ist mittlerweile Profi im Team Sauerland. Insgesamt sind für die Titelkämpfe 105 Athleten gemeldet.

Füchse live bei Sport1

Sky 17 Uhr: Fußball, Zweite Liga, Bochum-FSV Frankfurt, München 1860-Paderborn, Dresden-Aalen, Kaiserslautern-Regensburg. 19.25 Uhr: Fußball, Bundesliga, Dortmund-Düsseldorf, Hamburger SV-Schalke 04, Hannover-Greuther Fürth, Eintracht Frankfurt-Mainz. Sport1 19.15 Uhr: Handball, Bundesliga, SC Magdeburg-Füchse Berlin.