Meldungen

SportNews

Fußball: Hoeneß stellt sich vor Sammer ++ Handball: Trauer um Erhard Wunderlich, Weltmeister von 1978 ++ Doping: Edwin Moses wird Aufsichtsrats-Chef der Usada ++ Tennis: Kerber bezwingt Wozniacki und trifft auf Scharapowa ++ Boxen: Drei Starter - Drei Meistertitel für Berliner Talente ++ Fernseh-Tipp: Zweite Liga: Hertha und Union bei Sky

Hoeneß stellt sich vor Sammer

Bayern Münchens Präsident Uli Hoeneß hat sich im Zwist zwischen Trainer Jupp Heynckes und Sportvorstand Matthias Sammer weitgehend auf die Seite des Managers geschlagen. Dieser sei ein Partner des Trainers auf Augenhöhe und er sei der Meinung, dass Sammer das machen könne. Damit falle doch "dem Jupp in keinster Weise ein Zacken aus der Krone", sagte Hoeneß gegenüber mehreren Münchner Zeitungen.

Trauer um Erhard Wunderlich, Weltmeister von 1978

Im Alter von 55 Jahre ist Erhard Wunderlich verstorben. Der Weltmeister von 1978 erlag im St. Hildegardis Krankenhaus in Köln einem Krebsleiden. Wunderlich war 1978 mit 21 Jahren Jüngster im Weltmeister-Team. Er gewann mit dem VfL Gummersbach und dem FC Barcelona alles, was es im Handball zu gewinnen gab. Der 140malige Nationalspieler gehörte zu den größten Spielern, die der deutsche Handball je hervorgebracht hat.

Edwin Moses wird Aufsichtsrats-Chef der Usada

Der frühere 400-Meter-Hürden-Weltrekordler Edwin Moses setzt seinen Kampf gegen Doping in verantwortlicher Position fort. Der einstige Dauerrivale von Europarekordler Harald Schmid ist neuer Aufsichtsratschef der US-Anti-Doping-Agentur Usada.

Kerber bezwingt Wozniacki und trifft auf Scharapowa

Angelique Kerber hat beim WTA-Turnier in Peking das Viertelfinale erreicht. Die 24-Jährige aus Kiel setzte sich mit 6:1, 2:6, 6:4 gegen Caroline Wozniacki aus Dänemark durch. Nächste Gegnerin ist French-Open-Siegerin Maria Scharapowa. Die Russin hatte beim 6:0, 6:2 gegen Polona Hercog (Slowenien) keine Mühe.

Drei Starter - Drei Meistertitel für Berliner Talente

Bei den deutschen U 21-Meisterschaften in Dorf Mecklenburg sicherten sich die Berliner Ornela Wahner (bis 60 kg), Theo Krechlok (bis 56 kg) und Mike Fanselow (bis 91 kg) jeweils den Titel.

Zweite Liga: Hertha und Union bei Sky

Sky 6.55 Uhr: Formel 1 in Suzuka/Japan, Training. 17.30 Uhr: Fußball, Zweite Liga, u.a. St. Pauli-1. FC Union, Hertha BSC-1860 München. 20 Uhr: Bundesliga, FC Augsburg-Werder Bremen.