Meldungen

SportNews

Fußball: Torwart Wiese verletzt, Müller neuer Sportdirektor ++ DFB lehnt Einspruch gegen Husztis Sperre ab ++ DFL: Seifert verlängert bis 2017, Hieronymus geht ++ Eishockey: Nationalteam startet mit Sieg gegen Österreich in die Saison ++ Fernseh-Tipp: Eurosport überträgt Zeitfahren bei der Rad-WM

Torwart Wiese verletzt, Müller neuer Sportdirektor

1899 Hoffenheim muss voraussichtlich zwei Wochen auf Tim Wiese verzichten. Der zuletzt heftig kritisierte Torhüter zog sich beim 3:5 in Freiburg einen Muskelfaserriss im rechten Adduktorenbereich zu. Wiese hatte bei der dritten Hoffenheimer Saisonniederlage mehrmals nicht gut ausgesehen und zwei Gegentore verschuldet. Unterdessen stellte der Klub den ehemaligen Schalker Manager Andreas Müller als neuen Sportdirektor vor. Er soll Trainer Markus Babbel entlasten, der zuletzt beide Posten innehatte.

DFB lehnt Einspruch gegen Husztis Sperre ab

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wies den Einspruch von Hannover 96 gegen die Sperre von Szabolcs Huszti ab, der Gelb-Rot gesehen hatte, weil er nach seinem Siegtor das Trikot ausgezogen und danach den Zaun erklommen hatte.. "Wenn ein Schiedsrichter im Begriff ist, einen Spieler zu verwarnen, und dieser Spieler, ehe die Verwarnung ausgesprochen ist, einen weiteren Verstoß begeht, der eine Verwarnung nach sich zieht, so muss er des Feldes verwiesen werden", hieß es.

DFL: Seifert verlängert bis 2017, Hieronymus geht

Christian Seifert bleibt an der Spitze der Deutschen Fußball Liga. Der Aufsichtsrat verlängerte den Vertrag mit dem Vorsitzenden der Geschäftsführung vorzeitig bis 2017. Der bisherige Kontrakt war bis Juni 2014 datiert. Holger Hieronymus scheidet auf eigenen Wunsch bereits Ende September aus der Geschäftsführung aus. Sein Nachfolger wird der langjährige Bundesligamanager Andreas Rettig.

Nationalteam startet mit Sieg gegen Österreich in die Saison

Die deutsche Nationalmannschaft ist dank einer erfolgreichen Aufholjagd mit einem Sieg in die Saison 2012/2013 gestartet. Am Dienstag gewann die Auswahl ein Testspiel gegen Österreich mit 4:3 (1:1, 0:2, 3:0). Der neue Bundestrainer Pat Cortina stand noch nicht an der Bande. Das DEB-Team war anlässlich des 100. Geburtstags des österreichischen Verbandes nach Wien eingeladen worden. David Wolf hatte die Gäste in Führung gebracht. Nach einem 1:3-Rückstand drehten Martin Buchwieser, Patrick Hager und Frank Hördler das Match noch.

Eurosport überträgt Zeitfahren bei der Rad-WM

Eurosport 8.30 Uhr: World Snooker Main Tour 2012/13 - Masters in Shanghai. 14.30 Uhr: Rad-Weltmeisterschaften in Limburg, Einzelzeitfahren der Männer. ZDF 16.45 Uhr: Fußball, EM-Qualifikation der Frauen, Deutschland-Türkei. 20.25 Uhr: Fußball, Champions League, Bayern München-FC Valencia.