Info

Stallone schimpft auch

Kritik Sylvester Stallone (66), Schöpfer der "Rocky"-Kinofilme, sagte dem Internetportal Spox.com: "Das Schwergewicht ist leider ausgetrocknet." Als Grund nannte er ein Nachwuchsproblem: "Die großen Jungs haben heute keine Lust mehr darauf, sich ins Gesicht schlagen zu lassen. Sie entscheiden sich für andere Sportarten."

Auch das Gewicht spiele eine Rolle: "Ein Joe Frazier wog 95 Kilo, ein George Foreman 97. Heute wiegen die Jungs zwischen 110 und 120 Kilo", sagte Stallone. Es sei daher schwierig, "die perfekte Kombination aus Größe und technischen Fähigkeiten" zu finden, die man brauche.

Gesang Klitschkos Frau Natalia singt vor dem Kampf in Moskau erstmals im Ring: "The Power of Love" von Jennifer Rush in Begleitung eines Violinen-Quartetts. Mal sehen, wie es den 30.000 Zuschauern gefällt.