Info

Morales kassiert Gelb-Rot

Niederlage In der Regionalliga unterlag Herthas U23 bei Optik Rathenow mit 1:2 (1:0). Das Resultat der Mannschaft von Trainer Karsten Heine ist eine Enttäuschung, da mit Sascha Burchert, Alfredo Morales, Sebastian Neumann, Fanol Perdedaj, Daniel Beichler und Marvin Knoll diverse Profis dabei waren. Vor 468 Fans trafen Beichler (45.) sowie für die Gastgeber Delvalle (62.) und Kapan (87.). Morales flog mit Gelb-Rot vom Platz (56.). Tabellenführer der Regionalliga sind die Pokal-Helden vom BAK, die vor 500 Fans gegen den FSV Zwickau 1:0 gewannen (Tor: Kruschke/siehe Titelgeschichte in der Morgenpost-Beilage 'Berliner Illustrirte Zeitung').

Wiedersehen Patrick Ebert (25) empfängt mit seinem neuen Klub Real Valladolid am zweiten Spieltag der Primera Division UD Levante. Dort steht Rechtsverteidiger Christian Lell (28) unter Vertrag. Die beiden ehemaligen Herthaner waren in Berlin im Mai gemeinsam aus der Bundesliga abgestiegen. Ebert hat mit Aufsteiger Valladolid am ersten Spieltag 1:0 bei Real Saragossa gewonnen, Levante spielte (ohne den noch gesperrten Lell) 1:1 gegen Atletico Madrid.

Training Heute ist frei. Am Montag bittet Übungsleiter Jos Luhukay die Mannschaft um 16 Uhr auf dem Schenkendorff-Platz zur Arbeit.