Meldungen

SportNews

Fußball: Hannover nach turbulentem Spiel auf Europa-League-Kurs ++ Akpalas Wechsel zu Werder Bremen perfekt ++ Leichtathletik: Bolt und Blake triumphieren beim Sportfest in Lausanne ++ Eishockey: DEL plant härtere Strafen bei Checks im Kopfbereich ++ Motorsport: Mehrere Verletzte bei schwerem Unfall im Training ++ Fernseh-Tipp: Zweitligisten Hertha und Union zeitgleich auf Sky

Hannover nach turbulentem Spiel auf Europa-League-Kurs

Hannover 96 kann wieder für einen Start in der Europa League planen. Der Bundesligist verschaffte sich im Hinspiel der vierten Qualifikationsrunde mit dem 5:3 (3:1) beim polnischen Meister Slask Breslau eine gute Ausgangsposition. Doppel-Torschütze Leon Andreasen (7. und 81. Minute), Jan Schlaudraff (25.), Lars Stindl (40.) und Manuel Schmiedebach (85.) erzielten die Treffer für das Team von Trainer Mirko Slomka. Im Rückspiel in einer Woche können die Niedersachsen vor eigenem Publikum den Einzug in die Gruppenphase perfekt machen. Die Treffer für die Gastgeber erzielten Tomasz Jodlowiec (34.), Sylwester Patejuk (54.) und Przemyslaw Kazmierczak (61.).

Akpalas Wechsel zu Werder Bremen perfekt

Bundesligist Werder Bremen hat den nigerianischen Angreifer Joseph Akpala vom FC Brügge verpflichtet. Der 25 Jahre alte Mittelstürmer erhält an der Weser einen Vierjahresvertrag, als Ablöse steht eine Summe von mehr als 1,2 Millionen Euro im Raum. Heute gegen Dortmund ist er allerdings noch nicht dabei.

Bolt und Blake triumphieren beim Sportfest in Lausanne

Jamaikas Sprintstars haben einmal mehr alles in den Schatten gestellt. Erst trommelte 100-Meter-Weltmeister Yohan Blake die schnelle Bahn beim Diamond-League-Meeting in Lausanne in 9,69 Sekunden herunter - einer Zeit, die bisher nur Weltrekordler Usain Bolt in 9,58 unterbot. Dann ließ sein Landsmann 19,58 Sekunden über 200 Meter folgen. Bolt verpasste dabei seine Jahres-Weltbestzeit vom Olympiasieg (19,32) knapp.

DEL plant härtere Strafen bei Checks im Kopfbereich

Die Deutsche Eishockey-Liga (DEL) geht künftig härter gegen Checks im Kopf- und Nackenbereich vor. Mit Beginn der neuen Saison Mitte September wird bei allen vom Schiedsrichter geahndeten Fouls dieser Art, unabhängig vom Strafmaß, ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Mehrere Verletzte bei schwerem Unfall im Training

Ein schwerer Unfall hat den Auftakt zur Rallye Deutschland in der Nähe von Trier überschattet. Während des Probelaufs vor dem Beginn der gezeiteten Wertungsprüfungen wurde ein Zuschauer schwer verletzt, drei weitere Personen trugen nach derzeitigen Erkenntnissen leichte Verletzungen davon.

Zweitligisten Hertha und Union zeitgleich auf Sky

ARD/Sky 20.15 Uhr: Fußball, Bundesliga-Eröffnungsspiel, Borussia Dortmund-Werder Bremen. Sky 17.30 Uhr: Fußball, Zweite Liga, u.a. Sandhausen-Union, Hertha-Regensburg. Sport1 20 Uhr: Basketball, EM-Qualifikation, Deutschland-Schweden. Eurosport 16 Uhr: Radsport, Vuelta, 7. Etappe.