Hertha BSC

Ständchen zum Geburtstag

Eine Feier wird es heute in Berlin nicht geben, obwohl Hertha BSC, am 25. Juli 1892 gegründet, den 120. Geburtstag begeht.

Aber Mannschaft, Trainer und viele Offizielle sind ja derzeit im Trainingslager in Österreich. Dort immerhin ließen sie sich etwas einfallen, stellten sich zum besonderen Gratulationsbild auf die Wiese vor ihrem Hotel und ließen sich vom Dach aus fotografieren. Am Freitag kehrt das Team zurück, schließlich müssen am Sonnabend (15 Uhr) alle im Olympiastadion sein. Denn dann kommt eine große Mannschaft zum Gratulieren nach Berlin: Juventus Turin tritt zum Testspiel gegen Hertha an. Eintrittskarten gibt es bereits für 10 Euro.