Info

Djuricin vor Wechsel

Interesse Gut möglich, dass Marco Djuricin (19) Hertha verlassen wird. Austria Wien will den österreichischen Juniorennationalspieler haben. "Für mich geht es darum, jetzt möglichst viel zu spielen, das sieht der Herr Preetz auch so", sagte Djuricin. Offen ist, ob Djuricin ausgeliehen oder verkauft wird.

Abbruch Wegen eines Gewitters wurde gestern Herthas Testspiel gegen den österreichischen Zweitligisten TSV Hartberg nach 75 Minuten beim Stand von 1:1 abgebrochen. Herthas Treffer hatte Sandro Wagner (5.) erzielt.