Meldungen

SportNews

Fußball: Capello wird russischer Nationaltrainer ++ Arne Friedrich fliegt bei Chicago-Sieg vom Platz ++ Tennis: 287 Wochen Erster: Federer bricht Rekord von Sampras ++ DTM: Ekström sichert sich das Show-Rennen in München ++ Traben: Global Challenger gewinnt Derby-Generalprobe ++ TV-Tipps: Haas und Co. schlagen am Rothenbaum auf

Capello wird russischer Nationaltrainer

Der frühere Teammanager der englischem Nationalmannschaft, Fabio Capello (65), hat sich nach einem Bericht der "Gazetta dello Sport" mit dem russischen Verband RFU auf einen Zweijahresvertrag geeinigt. Er soll die Sbornaja bis zum Ende der WM-Endrunde 2014 in Brasilien trainieren und rund sechs Millionen Euro pro Saison kassieren.

Arne Friedrich fliegt bei Chicago-Sieg vom Platz

Der frühere Profi von Hertha BSC, Arne Friedrich hat trotz einer Gelb-Roten Karte mit Chicago Fire den neunten Saisonsieg in der nordamerikanischen Profiliga MLS gefeiert. Der ehemalige Stuttgarter Bundesligaspieler Pavel Pardo (10.) traf aus rund 20 Metern zum 1:0 gegen die Vancouver Whitecaps. Friedrich, der im März in die USA gewechselt war, musste 21 Minuten vor Abpfiff aufgrund der Ampelkarte vom Platz. Chicago bleibt Vierter der Eastern Conference.

287 Wochen Erster: Federer bricht Rekord von Sampras

Roger Federer wird heute in der 287. Woche an der Spitze der Weltrangliste stehen - so lange wie kein Spieler zuvor. Bislang lag der Schweizer noch mit dem 14-maligen Grand-Slam-Sieger Pete Sampras (USA) gleichauf. Der 30-jährige Federer hat nie einen Zweifel daran gelassen, was ihm die 287 bedeutet. "Jeder weiß, was für ein Held Pete für mich ist, und wie sehr ich ihn für das bewundere."

Ekström sichert sich das Show-Rennen in München

Mattias Ekström aus Schweden hat einen Tag nach seinem 34. Geburtstag den Einzel-Wettbewerb bei der DTM-Show-Veranstaltung in München gewonnen. Im Finale auf den je 614 m langen Strecken im Olympiastadions setzte sich vor 45.000 Zuschauern der Audi-Pilot gegen Jamie Green (30, England) durch. Den Team-Wettbewerb gewann Green mit seinem Mercedes-Kollegen Ralf Schumacher (37).

Global Challenger gewinnt Derby-Generalprobe

Der dreijährige Hengst Global Challanger mit Michael Schmid im Sulcky hat in Mariendorf das mit 25.000 Euro dotierte Buddenbrock-Rennen - die Generalprobe für das Deutsche Derby am 5. August - gewonnen. Er setzte sich vor dem Favoriten Dream Magic BE (Josef Franzl) und CC Rider (Heinz Wewering) durch.

Haas und Co. schlagen am Rothenbaum auf

Eurosport 14 Uhr: Rad, Tour de France, 15. Etappe. Sport1 14.30 Uhr: Tennis, ATP-Turnier vom Hamburger Rothenbaum