Meldungen

FußballNews

England: Steffen Freund wird Co-Trainer von Villas-Boas ++ Russland: Zwei Tote nach einem Spiel in St. Petersburg ++ 1. FC Köln: Zum Saisonstart vor halbleeren Rängen ++ Bayer Leverkusen: Verteidiger Carvajal kommt von Real Madrid ++ Fifa: Havelange und Teixeira bekamen Schmiergeld ++ Fernseh-Tipp: Frankreich fordert Spaniens Junioren auf Eurosport

Steffen Freund wird Co-Trainer von Villas-Boas

Steffen Freund (42), Europameister von 1996, kehrt als Assistenztrainer von Andre Villas-Boas zum Premier-League-Verein Tottenham Hotspur zurück. Zuvor hatte der Deutsche Fußball-Bund dem Trainer der deutschen U16-Auswahl die Freigabe erteilt. Freund hatte von 1999 bis 2003 für Tottenham gespielt, er erhält dort einen Dreijahresvertrag.

Zwei Tote nach einem Spiel in St. Petersburg

Bei Auseinandersetzungen nach einem Spiel zwischen Gastarbeitern aus Tadschikistan und Aserbaidschan sind in St. Petersburg zwei Menschen ums Leben gekommen. Trotz herbeigerufener Polizei eskalierte die Situation zwischen den unterschiedlichen ethnischen Gruppen, mit Messern und Holzlatten gingen die Kontrahenten aufeinander los.

Zum Saisonstart vor halbleeren Rängen

Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln muss zum Zweitligastart gegen den SV Sandhausen im halbleeren Stadion spielen. Nach dem Urteil des DFB-Sportgerichts dürfen nur 27.500 der 50.000 Karten verkauft werden. 5.000 müssen für die Gästefans reserviert werden. Alle Tickets müssen sich in den Sitzplatzbereichen befinden und personalisiert werden. Zudem müssen die Kölner eine Geldstrafe von 80.000 Euro zahlen. Kölner Fans hatten am 5. Mai gegen den FC Bayern Rauchbomben gezündet und nach Spielende den Stadioninnenraum gestürmt.

Verteidiger Carvajal kommt von Real Madrid

Der Wechsel von Daniel Carvajal zum Bundesligisten Bayer Leverkusen ist perfekt. Der 20 Jahre alte Rechtsverteidiger, der zuletzt in der Reserve von Real Madrid spielte, unterschrieb beim Werksklub einen Vertrag bis 2017.

Havelange und Teixeira bekamen Schmiergeld

Nach jetzt veröffentlichen Unterlagen der Staatsanwaltschaft in Zug/Schweiz haben Ex-Fifa-Präsident Joao Havelange (96) und der ehemalige brasilianische Verbandschef Ricardo Teixeira (65) Schmiergelder in Höhe von rund 11,85 Millionen Euro erhalten.

Frankreich fordert Spaniens Junioren auf Eurosport

Eurosport 10 und 21 Uhr: Leichtathletik, Junioren-WM in Barcelona. 13 Uhr: Radsport, Tour de France, 11. Etappe. 19 Uhr: Fußball, U19-EM in Estland, Halbfinale, Spanien-Frankreich. Sport1 16.30 Uhr: Tennis, MercedesCup in Stuttgart.