Meldungen

SportNews

Fußball: Babbel bleibt Trainer und Manager in Hoffenheim ++ Rangnick vor Wechsel in die Premier League ++ Harte Strafe: DFB sperrt Kraljevic für ein Jahr ++ Golf: Phil Mickelson will San Diego Padres kaufen ++ Volleyball: Fischer spielt auch kommende Saison in Berlin ++ Fernseh-Tipp: French Open bei Eurosport, Füchse und Oranje bei Sport1

Babbel bleibt Trainer und Manager in Hoffenheim

Trainer Markus Babbel bleibt auch in der kommenden Saison Manager von 1899 Hoffenheim. Laut Mäzen Dietmar Hopp sei die Doppelfunktion die beste Lösung: "Solange sich Markus mit seiner Aufgabe wohlfühlt und nicht überlastet ist, macht er beides weiter."

Rangnick vor Wechsel in die Premier League

Ralf Rangnick wechselt möglicherweise als erster deutscher Trainer in die englische Premier League. Nach Informationen des "kicker" liegt dem 52-Jährigen ein Angebot des Tabellenzehnten West Bromwich Albion vor. Die Vorliebe des ehemaligen Schalker Coaches für England ist bekannt. Nach dem Abitur hatte er auf der Insel studiert und für den Amateurklub FC Southwick gespielt.

Harte Strafe: DFB sperrt Kraljevic für ein Jahr

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den früheren Regionalligaspieler Davor Kraljevic des SSV Ulm wegen unsportlichen Verhaltens für ein Jahr bis Mai 2013 gesperrt. Der 33-Jährige soll in seiner Zeit in Ulm an zwei Verabredungen zu Spielmanipulationen mit dem professionellen Wettspieler Ante Sapina beteiligt gewesen sein.

Phil Mickelson will San Diego Padres kaufen

Phil Mickelson (41) plant einen spektakulären Schlag. Der viermalige Major-Sieger will mit einer Gruppe von Investoren das Baseball-Team der San Diego Padres übernehmen. Deren aktueller Mehrheits-Besitzer, John Moores, plant erneut einen Verkauf seiner Anteile, nachdem ein erster Versuch im Frühjahr vom Ligaverband, der Major League Baseball (MLB), nicht genehmigt worden war. Aktuell rangieren die Kalifornier auf dem vorletzten Platz der National League. Mickelson ist hinter US-Superstar Tiger Woods zweitreichster Golfprofi.

Fischer spielt auch kommende Saison in Berlin

Mittelblocker Felix Fischer bleibt bei den BR Volleys. Der Meister und der Nationalspieler einigten sich auf eine weitere Zusammenarbeit in der kommenden Saison. Mit der Verpflichtung des 29-Jährigen ist das Team für die Spielzeit 2012/13 komplett. "Wir wissen, dass wir uns auf ihn verlassen können", sagt Manager Kaweh Niroomand.

French Open bei Eurosport, Füchse und Oranje bei Sport1

Eurosport Live 11 Uhr: Tennis, French Open in Paris. Sport1 18.30 Uhr: Handball, HBL, Füchse-Lemgo. 19.55 Uhr: Fußball, Testspiel, Niederlande-Slowakei. 22 Uhr: Fußball, EM-Special zur Rivalität Deutschland-Holland.