Info

Pesic trifft Nowitzki

Pause Das deutsche Trikot wird Dirk Nowitzki vorerst nicht überstreifen, trotzdem plant er ein Treffen mit Bundestrainer Svetislav Pesic. "Im Sommer", kündigte Nowitzki an. In diesem Jahr werde er nicht für die Nationalmannschaft spielen, aber: "Diese Entscheidung werden wir von Jahr zu Jahr neu überdenken."

Freude In Würzburg konnten sie ihr Glück kaum fassen. "Berlin macht Sommerpause, wir spielen noch ein wenig weiter", twitterte die Presse-Abteilung des Klubs am Mittwoch. Die Franken treffen im Play-off-Halbfinale ("Best of five") jetzt auf das andere Überraschungsteam der Saison, ratiopharm Ulm.

Herausforderer Im zweiten Halbfinale fordern die Artland Dragons wie im Vorjahr Titelverteidiger Brose Baskets Bamberg. Die Niedersachsen brauchten allerdings fünf Spiele, um sich über den Aufsteiger Bayern München hinwegzusetzen. Die entscheidende Partie gewannen sie 79:73 (41:44).