Info

Premiere für Joey Ney

Youngster "Wie von einem Regisseur geschrieben" sei der Schlusspunkt gegen Oldenburg gewesen, meinte Alba-Geschäftsführer Marco Baldi: Mit einem Dunking war nämlich Joey Ney (18) erfolgreich. Premiere: Erstmals punktete Ney, dem insgesamt vier Zähler gelangen.

4 Jahre lang hat sich Alba die Dienste des Berliner Eigengewächses gesichert, das im Sommer einen Vertrag bis 2015 unterschrieb. "Er ist sehr engagiert und talentiert", sagt Cheftrainer Gordon Herbert über Ney, der langsam herangeführt werden soll. "Ich muss Geduld haben", weiß Ney.

Spielpraxis Im Bundesliga-Team kommt er bisher nur selten zum Einsatz. In der dritten Liga (Pro B) kann Ney dafür bei Alba II viel Verantwortung übernehmen.