Hertha kompakt

Ehrengäste Für die heutige Partie im Pittodrie-Stadion hat sich prominenter Besuch angekündigt. Auf der Ehrentribüne will der schottische Nationaltrainer Berti Vogts zusammen mit dem U21-Coach Rainer Bonhof das Spiel ansehen.

Kleiderordnung Auf die Frage, ob Hertha-Trainer Huub Stevens nach dem Sieg in Bielefeld wieder im glückbringenden Trainingsanzug erscheinen wird, reagierte der Holländer mit Humor. «Lasst euch überraschen. Vielleicht gehen Dieter Hoeneß und ich vor dem Spiel auch noch shoppen und kaufen uns etwas hübsches fürs Spiel.»

Dauerkarten Wer sie noch nicht hat, muss sich beeilen. Noch bis einschließlich Montag, den 30. September 2002, gibt es die begehrten Tickets in der Geschäftsstelle von Hertha BSC (Hanns-Braun-Straße, Friesenhaus 2, 14 053 Berlin) und im Fan-Shop im Europacenter. Der Verkaufspreis ist selbstverständlich um die bereits stattgefundenen Heimspiele reduziert. Alle, die sich jetzt noch für den Erwerb entscheiden, erhalten eine besondere Zugabe: Eine Gratis-Karte für das Rückspiel im Uefa-Cup gegen den FC Aberdeen (1.10.02, 17.30 Uhr). Für dieses Match, sowie die Bundesliga-Partie gegen den 1.FC Nürnberg (5.10.02, 15.30 Uhr) beginnt am Dienstag (17.09.02) der Vorverkauf.

Titelverteidiger Zum insgesamt vierten Mal war die Hertha-Anhängerschaft aufgerufen, auf der Fanseite von Trikotsponsor Arcor den «Hertha-Spieler der Woche» zu küren. Sieger nach Abschluss der englischen Woche ist Arne Friedrich. 17,97 Prozent der Stimmen entfielen auf den 22-Jährigen Jung-Nationalspieler, der damit knapp vor Marcelinho (17,40) das Rennen machte. Friedrich war bereits in der Vorwoche gewählt wurden.