Info

Der Club der Millionäre

Reiche im Senat Es gehört zu den interessanteren Fußnoten der Steueraffäre Schmitz, dass ausgerechnet die drei reichsten Mitglieder des Senates von dem Steuervergehen wussten. André Schmitz ist der Erbe von Pauline Schwarzkopf, der Witwe des Unternehmers Heinz Schwarzkopf aus der gleichnamigen Industriellenfamilie. Er wurde von ihr adoptiert. Thomas Heilmann (CDU) wurde als Justizsenator von Amts wegen über den Fall informiert. Heilmann wurde als Mitbegründer des Werbeunternehmens Scholz & Friends zum mehrfachen Millionär. Und auch Finanzsenator Ulrich Nußbaum (parteilos, für SPD) ist nicht auf das Geld aus einem öffentlichen Amt angewiesen. Der Verkauf von Tiefkühlfisch machte ihn finanziell unabhängig. Er wurde offenbar von den Steuerbehörden über das Verfahren informiert.