Info

Was sonst noch passierte

Umfrage Eine große Mehrheit der Bundesbürger gibt wenig auf die Zusage von Union und SPD, nicht an der Steuerschraube drehen zu wollen. 71 Prozent meinen, dass es während der Zeit der großen Koalition bis 2017 Steuererhöhungen geben werde. Dies ergab eine repräsentative Online-Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov. Unter den SPD-Wählern erwarten 79 Prozent höhere Steuern, bei den Unionswählern sind es 63 Prozent.

Anschlag Vermummte haben Steine auf die SPD-Parteizentrale in Kreuzberg geworfen und zerstörten dabei 14 Scheiben. Das Bekennerschreiben deutet auf Angehörige der linksautonomen Szene hin. Jetzt ermittelt der Staatsschutz der Polizei. Nach dem Bericht eines Zeugen warfen etwa 15 Menschen in der Nacht zu Dienstag gegen 1.15 Uhr die Steine gegen die Fassade des Willy-Brandt-Hauses und flüchteten dann auf Fahrrädern, bevor die Schutzleute eintrafen.